Fashion

Sandalen mit Kitten Heels: In diese Modelle investieren wir ab sofort

Von Marvena.Ratsch am Dienstag, 23. April 2019 um 10:06 Uhr

Jetzt, da es warm genug ist, können alle Fashionistas endlich wieder in ihre Kitten Heels schlüpfen und wir verraten euch, auf welche Modelle ihr diese Saison setzen solltet und haben sie natürlich direkt verlinkt...

 

Neben Sneakern, Mules und Boots gehören seit einigen Saisons auch Kitten Heels zu den absoluten Must-haves in einem gut ausgestatteten Schuhschrank und sind die perfekten Begleiter für das Büro, ein Date oder die nächste Hochzeit. Da sich natürlich auch bei diesen Items die Form, die Farben und die Muster mit der Saison ändern, sind auch in diesem Jahr einige Veränderungen zum Vorjahr zu beobachten. Während im vergangenen Jahr vor allem geschlossene Items mit auffälligen Logo-Prints ein jedes modeliebende Herz höher schlagen ließen, wird es in diesem Jahr in Sachen Logomania etwas schlichter. Was allerdings nicht bedeutet, dass die aktuellen Kitten Heels, die als Sandalen daherkommen, weniger auffällig sind. 

Kitten Heels: DIESE Sandalen sind im Frühjahr angesagt

Nach dem Motto "Mehr ist mehr" bietet die Range an Sandalen mit Kitten Heels jedem Geschmack genau die richtige Variante. Während all diejenigen, die es ein wenig schlichter bevorzugen, zu klassischen Modellen mit zarten Riemchen um die Fesseln und in gedeckten Nuancen, wie Schwarz, Nude oder einem frühlingshaften Rosa, kommen natürlich auch alle etwas mutigeren Fashionistas voll auf ihre Kosten. Ob mit Fellbesatz, Leoprint oder in knalligen Tönen, wie einem angesagten Gelb – diese femininen Modelle, die dank der Absatzform super bequem sind, sind ein absolutes Must-have und verleihen jedem Look einen eleganten Touch.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Marianne Theodorsen (@marianne_theodorsen) am

​​​​SO stylt ihr die Items richtig

Ähnlich, wie Sneaker, sind auch Sandalen mit Kitten Heels dankbare Stylingpartner, die sich einfach in jeden Look integrieren lassen. Während sich das Item in Kombination mit einem asymmetrischen Rock oder einer schmeichelnden Culotte und einer angesagten Leinenbluse ideal im Büro macht, wirkt es zu einer coolen Jeans und einer derben Lederjacke, die im Kontrast zu den feinen Sandalen steht, sehr viel lässiger und kann sowohl in einer coolen Bar, bei der nächsten Shoppingtour oder auch bei einem anstehenden Date ausgeführt werden.

Doch aufgepasst: Wer in den Sandalen mit Kitten Heels einen stylischen Auftritt hinlegen will, sollte unbedingt darauf achten, dass die Füße gepflegt aussehen, denn abgesplitterte Nägel oder überschüssige Hornhaut machen sich in den Must-haves überhaupt nicht gut!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Allison • peach & pepper (@peachandpepper) am

Natürlich haben wir für euch die schönsten Modelle in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt.😍

Diese weiteren Mode-Trends solltet ihr nicht verpassen: 

Korbtaschen: Das sind die schönsten Modelle von ASOS, ZARA und Co.!

Jacquard: Dieses Muster lässt euer Outfit sofort hochwertiger wirken