Fashion

Sarah Jessica Parker launcht Barneys' Disney Kampagne

Von GRAZIA am Freitag, 16. November 2012 um 11:25 Uhr

Die Weihnachtskampagnen der Luxus-Kaufhauskette Barneys sind jedes Jahr sehr außergewöhnlich und absolut sehenswert. Diesmal arbeitete die Edelboutique mit Walt Disney zusammen und zum Launch der Mickey-Maus-Kampagne „Electric Holiday“ kam keine geringere als Sarah Jessica Parker!

Sie spielt zwar nicht die Hauptrolle in Barneys' neuer Kampagne, doch beim Launch war Sarah Jessica Parker trotzdem der Hingucker. Mit Mickey-Maus-Ohren feierte sie und Minnie die neue Kampagne. Die Freundin von Mickey träumt darin von einer Karriere als Topmodel.

Die Modewelt als Cartoon: Die Kampagne reicht von der Schaufenstergestaltung bis zu einem Video, alles im typischen Disney-Design. Sie zeigt Minnies Traum als Supermodel in der Modewelt. Auch viele Fashion-Stars und Designer sind zu sehen wie z. B. Lady Gaga, Anna Dello Russo, Naomi Campbell, Alber Elbaz und natürlich Sarah Jessica Parker!

Verzerrt und verzeichnet: Die Disney-Figuren sind wirklich sehr gut gemacht! Man erkennt jeden Star des Modebusiness sofort. Doch die altbekannten Zeichentrick-Lieblinge Minnie Maus und Daisy Duck, die als Topmodels über den Runway laufen, sind plötzlich sehr schlank und ihre Figuren verzerrt! Ob das ein gutes Vorbild für Kinder ist, die ihre größten Fans sind?

Disney hätte ihren Stars nicht unbedingt diese Schock-Diät verpassen müssen und ihnen ruhig ein paar Kilos mehr auf die Hüften zeichnen können!

Hier geht’s zum Kampagnen-Video von Barneys.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!