Schuh-Trends 2022: Diese 3 Lieblings-Modelle werden wir im Alltag rauf und runter tragen

Schuh-Trends 2022: Diese 3 Lieblings-Modelle werden wir im Alltag rauf und runter tragen

Bei den Shows für den Herbst 2022 haben sich die Designer*innen mal wieder selbst übertroffen und wir waren schon Anfang des Jahres hin und weg. Jetzt kommt der Herbst mit großen Schritten auf uns zu und wir wollen euch noch einmal zeigen, welche Kreationen von Designer*innen wir auch perfekt in den Alltag integrieren können.

Stockholm Fashion Week Frau tragen Outfits Streetstyle
© Getty Images
Bei den aktuell laufenden Fashion Weeks achten wir vor allem auf die Schuhe der Fashionistas, denn ein paar dieser Styles können wir auch im Herbst 2022 wunderbar tragen

Wir haben uns mal wieder durch die aktuellen Trends und Kreationen der Designer*innen durchgeforstet, um die aktuelle Schuh-Situation zu klären. Denn momentan sehen wir an vielen stylischen Frauen verschiedene Modelle und da kommt schon verständlicherweise die Frage auf: Brauche ich diese Schuhe wirklich alle oder gibt es Trends, die wir unbedingt im Schuh-Repertoire haben müssen und andere, die wir eher vernachlässigen können? Die Antwort lautet ganz klar "ja" und diese ganz bestimmten Trends wollen wir euch auf keinen Fall vorenthalten, denn kurz bevor der Herbst losgeht, solltet ihr euch die angesagten Modelle unbedingt sichern. Also verraten wir euch Schuhe, die wir bei bekannten Designer*innen auf dem Laufsteg gesehen haben, die wir auch unbedingt im Alltag tragen wollen!

1. Cowboy Boots à la Stella McCartney

Wahrscheinlich haben es schon alle mitbekommen und trotzdem möchten wir es auch hier nicht unerwähnt lassen. Denn Cowboy Stiefel sind in diesem Jahr mehr als angesagt und sollten von jeder Fashionista getragen werden. Egal ob zu Kleid, Rock oder Jeans, in kurzer Stiefeletten-Variante oder als Stiefel-Form – diese Schuhe sind ein MUSS im Herbst 2022. Und auch Stella McCartney hatte davon den einen oder anderen Style in ihrer Fall Ready-to-Wear Show in petto und wir haben es geliebt. Ob in Rot, klassischem Schwarz, lang oder kurz – wir würden sie gern alle tragen.

2. Gummistiefel à la Chanel

Auch die "Gummistiefel" bleiben uns in diesem Jahr erhalten und wir nehmen sie genau genommen schon vom letzten Jahr mit. Das Designerhaus Chanel hat es uns noch einmal offiziell bestätigt. Mit seinen coolen Looks in Khaki, Schwarz und Beige und dem Chanel Logo in Weiß hat es uns gezeigt, wie trendy die Teile noch immer sind. Und auch High Street Labels wie ZARA oder H&M haben diese modernen Formen eines Gummistiefels in ihr Repertoire aufgenommen und sind auch in diesem Herbst bei ihnen zu finden.

3. Biker Boots à la MiuMiu

Der Biker Boot ist keine neue Erfindung, aber trotzdem wird der Schuh jedes Jahr auf ein Neues neu interpretiert. Die schönste und modernste Kreation hat für uns dieses Jahr unter den Designer*innen Miu Miu entworfen und auf dem Laufsteg der Fall Ready-to-Wear Show gezeigt. Weiter Schnitt und klassische Farben wie Schwarz und Braun machen die Teile aus, außerdem gesellen sich seitlich rockige Accessoires in Form von mehreren Schnallen zu den Boots. Dazu werden elegante Kleidungsstücke wie Kleider kombiniert, die den Look aufbrechen. Wir lieben den Mix aus Verspieltheit und derben Akzenten!

Lade weitere Inhalte ...