Fashion

Schuhe fürs Büro: Diese stylischen Modelle sind jetzt angesagt

Von Inga am Montag, 8. April 2019 um 15:25 Uhr

Im Frühjahr und Sommer die richtigen Schuhe fürs Büro zu finden, ist gar nicht so einfach. Schließlich sollen sie nicht nur seriös, sondern auch modisch und luftig daherkommen. In welchen sommerlichen Schuhen ihr im Büro überzeugt, verraten wir euch hier… 

Kaum werden die Tage wärmer, können wir unsere dicken Boots und Stiefeletten endlich gegen luftigere Schuhe eintauschen, die ganz nebenbei auch noch super zu unseren neuesten Sommerkleidern und Röcken matchen. Bei der Schuhwahl fürs Büro wird die Sache allerdings schon etwas kniffeliger, denn schließlich muss der Look immer noch angemessen sein und nicht zu lässig wirken. Während Flip Flops, Birkenstocks und Co. im Office eher nichts zu suchen habe, verraten wir euch mit welchen Modellen ihr garantiert nichts falsch macht und immer bestens angezogen seid… 😍

1. Mules 

Sie sind diesen Frühjahr nicht von unseren Füßen wegzudenken: Mules zeigen sich in facettenreichen Ausführungen. Ob zum floralen Maxikleid, modischen Zweiteiler oder angesagten Jumpsuit – in diesen Schuhen machen wir Frauen einfach immer eine Top-Figur. Wer es besonders extravagant mag, der setzt jetzt auf Mules mit auffälligen Kugel-Absätzen. 

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sheila Conde - Cool Lemonade (@sheilaconde) am

 

2. Loafer

Diese Schuhe haben ihren Ursprung im Jahre 1910 und erleben heute ihr großes Comeback. Loafer zählen zwar zu den Klassikern unter den Schuhen, kommen diese Saison aber in modischen Variationen daher. Hatten sie noch vor einigen Zeit den Ruf eher bieder und konservativ zu sein, beweisen sie jetzt echtes Style-Potenzial. Die Trendteile, die eigentlich mal ausschließlich Herrenschuhe waren, tauchen auch immer wieder an den Füßen der größten Modeblogger auf – und auch im Büroalltag können wir uns in Loafern sehen lassen.

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

 

3. Slingbacks

Auch diese Trend-Schuhe haben es uns diese Saison angetan: Slingbacks bestechen durch einen kleinen Block- oder Pfennigabsatz plus Fersenband, womit sie sich optimal für den Stadtbummel, die Grillparty und das Büro eignen. Kombinieren lassen sich die Trend-Pieces, die durch Mode-Ikone Coco Chanel Kultstatus erreichten, mit lässigen Jeans, für schickere Anlässe aber auch zu asymmetrischen Röcken, Wickelkleidern und Co. 

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

 

4. Sneaker 

Wem die oben genannten Modelle zu feminin sind, der kann im Office natürlich auch auf schlichte und lässige Sneaker setzen. Besonders weiße Modelle lassen sich im Sommer zu allem kombinieren und verleihen unserem Outfit sofort einen coolen Touch. Wer besonders auffallen möchte setzt auf super angesagte Ugly Sneaker!  

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jessie Bush (@wethepeoplestyle) am

5. Square-Toe-Mules

Den Schuh-Trend kennen wir bereits aus den Neunzigern: Schuhe mit eckigen Sohlen, auch Square-Toe Shoes genannt. Gerade in der warmen Jahreszeit bevorzugen wir die It-Pieces, die jetzt super angesagt sind und mit Blockabsätzen nicht nur elegant aussehen, sondern auch noch super bequem sind. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sheila Conde - Cool Lemonade (@sheilaconde) am

Diese Mode-News dürften euch ebenfalls interessieren…

Jeansröcke: Das sind die schönsten Modelle für die warme Jahreszeit

Cowboy-Boots: So stylen wir die Schuhe in der warmen Jahreszeit