Fashion

Schuhe Herbst 2021: Das kommt, das bleibt, das geht

Von Hannah am Mittwoch, 6. Oktober 2021 um 16:26 Uhr

Da der Herbst bereits vor einigen Tagen offiziell begonnen hat, wird es allerhöchste Zeit, sich den aktuellen Schuh-Trends zu widmen. Demnach haben wir herausgefunden, welche Modelle absolute Must-haves sind und auf welche wir definitiv verzichten können.

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍

Der Sommer 2021 liegt hinter uns und der Herbst hat bereits offiziell begonnen, was auch bedeutet, dass wir unseren Kleiderschrank umgerüstet, luftig-leichte Pieces im Keller verstaut und Platz für die heißesten Trends der Saison geschaffen haben. Besonders beliebt: Wärmende Pullover im maritimen Look, Steppjacken, angesagte Lederhosen und verspielte Cardigans. Doch auch ein paar Etagen tiefer hat sich einiges getan – nachdem wir Sandalen, Mules sowie Kitten Heels, die wir übrigens diesen Sommer nur zu gerne getragen haben, in den Winterschlaf geschickt haben, herrscht ganz schöne Leere im Schuhschrank. Das muss sich natürlich schnellstens ändern, weshalb wir euch nun ausführlich erklären, welche Modelle unbedingt einziehen müssen und welche wiederum im Herbst out sind.

Das sind die besten tagesaktuellen Amazon-Deals:

Das kommt: Kniehohe Stiefel, Chunky Loafer, Boots mit Kontrastsohle

Wir haben die derzeitigen Streetstyle-Looks genauestens unter die Lupe genommen und dabei fiel schnell auf, dass diesen Herbst kniehohe Stiefel heiß begehrt sind. So kommen sie in den verschiedensten Looks, mit Schnürung, als Plateaustiefel mit Gummieinsatz oder elegant mit spitzer Sohle daher und verwandeln jedes Outfit in einen Hingucker. Wer noch eine Schippe drauflegen möchte, wählt einen Stiefel in hellen Tönen wie Beige oder sogar Weiß. Zu den kniehohen Schuhen gesellen sich in dieser Saison Loafer mit dicker Plateausohle, welche das Bein optisch strecken und in Kombination mit auffälligen Socken voll im Trend liegen. Das gewisse Etwas haben dabei Modelle, die zusätzlich üppige Ketten-Details oder Schmucksteine aufweisen. Selbstverständlich lieben wir es nach wie vor Boots zu tragen, welche nun in Form von Kontrastsohlen ein Upgrade erhalten. Egal ob schwarze Chunky-Boots mit brauner Sohle oder helle Schuhe mit farbiger Sohle in beispielsweise Grün oder Blau – wir sind dem Trend restlos verfallen und haben euch die angesagtesten Damen-Modelle des Herbstes hier zum direkten Nachshoppen verlinkt:

 

© Getty Images

Das bleibt: Biker-Boots, Overknees, Dad Sneaker

Eine komplett neue Garderobe müssen wir uns nicht zulegen, denn einige Modelle zählen nach wie vor zu den It-Pieces schlechthin, die wir einfach nur herauskramen müssen, was sich obendrein positiv auf den Geldbeutel auswirkt. Darunter die guten alten Overknee-Stiefel, welche es ermöglichen, dass wir auch bei kühleren Temperaturen, die der Herbst nun mal mit sich bringt, unsere liebsten Röcke sowie Kleider ausführen können, ohne dabei frieren zu müssen. Auch derbe Biker-Books, die unsere Beine im Nu länger und schmaler wirken lassen, gelten noch immer als Go-To-Piece der Stunde. Am liebsten tragen wir diese zu Mom-Jeans, Lederhosen oder als Kontrast zu Midi-Kleidern. Last but not least dürfen die sogenannten Dad Sneaker selbstverständlich nicht fehlen – die Modelle im sportlichen Look, welche bereits in den 80-ern gefeiert wurden, dürfen spätestens jetzt in keinem Schuhschrank mehr fehlen, weshalb ihr hier mitunter die coolsten Modelle findet... 

 

© Getty Images

Das geht: Chunky Sneaker und Boots mit Animal-Print

Auch wenn Abschiede nichts Leichtes sind, sind sie manchmal bitternötig. So haben auch einige Fashion-Trends ein bestimmtes Verfallsdatum. In diesem Herbst nehmen wir von Chunky Sneakern, welche wir lange rauf und runter getragen haben, Abstand und schlüpfen stattdessen in die angesagten Dad Sneaker. Klobige Modelle sind aktuell ebenso out wie Boots mit Animal-Print. Von den auffälligen Mustern haben wir derzeit definitiv genug, wodurch es uns nicht gerade schwerfällt, auf Schuhe im Animal-Print zu verzichten und wer weiß, vielleicht feiern sie ja eines Tages ihr Comeback. 😉 Bis dahin stolzieren wir in Chunky Loafern, Biker-Boots, kniehohen Stiefeln und Co. durch den Herbst...

Diese Mode-News solltet ihr nicht verpassen:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Artikel enthält Affiliate-Links