Fashion

Schuhtrends Frühling 2019: Jetzt wird's bunt!

Von GRAZIA am Donnerstag, 11. April 2019 um 14:35 Uhr

Der Frühling ist endlich da! Begrüßen kannst du den Lenz am besten in den passenden Schuhen. In dieser Saison strahlen Sneaker, Ballerinas und Schnürschuhe bekannter und beliebter Marken mit den Frühlingsblumen um die Wette, denn bunte Farben und Muster sind im Trend. Von flachen Sandalen bis hin zu derben Boots - der Frühling wird auffällig!

Eine vielfältige Auswahl an Trendschuhen für den Frühling bietet dir zum Beispiel die Marke Tamaris im Shop Gebrüder Götz. Hier kannst du dich in Ruhe durch die Schuhtrends für dieses Frühjahr klicken und dich inspirieren lassen.

Sandalen und Pantoletten: flach, verspielt und bequem

Sandalen und Pantoletten gehören zu den Schuhklassikern in der warmen Jahreszeit. In dieser Saison lautet die Trend-Devise: flacher Absatz. Flache Sandalen oder Pantoletten sind wunderbar bequem und laden zu ausgiebigen Frühlingsspaziergängen ein. Hübsch sind Paare, die mit verspielten Details wie Fransen, Schmucksteinen und farbigen Riemchen daherkommen. Achte darauf, dass deine Sandalen nicht zu eng am Fuß sitzen. Bei warmen Temperaturen drohen schnell schmerzhafte Blasen!

Ballerinas sind aus unseren Schuhschränken nicht mehr wegzudenken. Diese Saison dürfen die luftigen Schuhe in knallbunten Farben und mit Verzierungen wie Blumen und Rüschen deine Füße schmücken.

Sneaker im Frühjahr: bunt, derb und gemustert

Der Sneaker-Trend bleibt uns im Frühling erhalten. Für coole Streetstyles gilt jetzt: Je bunter und klobiger, desto besser. Mit Sneakern in knalligen und satten Farben, auffälligen Mustern und dicker Plateausohle liegst du diese Saison goldrichtig. Apropos Gold: Sneaker im Metallic Look sind ebenfalls angesagt! Mit Sneakern in Bronze, Gold und Silber peppst du dein Outfit auf und setzt funkelnde Akzente.

Neben auffälligen Sneakern kannst du zu Boots greifen, wenn sich der Frühling von seiner kalten und nassen Seite zeigen sollte. Wie bei Sneakern liegen Boots mit robusten Plateausohlen im Trend.

Gut geschnürt und tierisch unterwegs

In diesem Frühling erlebt der klassische Schnürschuh sein Comeback. Ob Budapester, Trotteur oder Hochfrontpumps - mit Schnürern gehst du stilvoll durch den Frühling. Auch hier sind vor allem Modelle gefragt, die eine auffällige Optik und Struktur haben. Schnürschuhe eignen sich beispielsweise für den Berufsalltag im Büro, da sie einen eleganteren Look haben.

Was Muster anbelangt, kommst du diese Saison nicht an Animal-Prints vorbei. Schlangen- und Reptiliendruck sowie Leo-Prints zieren Pumps, Sneaker und Sandalen gleichermaßen. Damit werden deine Schuhe zum tierischen Eyecatcher! Sollten dir Animal-Prints zu gewagt sein, könntest du Gefallen an Blumenmustern finden. Vor allem Pumps und Sneaker bekommen durch diese eine zarte und romantische Note.

Ob du dich für flache Sandalen, derbe Sneaker oder elegante Schnürschuhe entscheidest - in diesem Frühling stehen Schuhe mit auffälligen Prints und bunten Mustern im Mittelpunkt deines Outfits. Der Frühling wird farbenfroh!

Themen