Fashion

Fashion Charts: Diese T-Shirts rocken jedes Outfit

Von LauraV am Donnerstag, 15. Juni 2017 um 15:56 Uhr

Ein Klassiker, der diesen Sommer nicht mehr aus unseren Kleiderschränken wegzudenken ist, ist das T-Shirt! BDabei setzen wir insbesondere auf coole Prints, die dem Ganzen einen trendigen, neuen Look geben. 

Schon in den Neunzigern waren Print-Shirts ein absolutes Must-have. Kein Trend wurde so sehr gefeiert wie dieser. Jetzt haben sich unsere Lieblings-Pieces den Weg zurück in den Mode-Olymp gebahnt und feiern ihr großes Revival fernab von sonntäglichen Coach-Potato-Abenden

Der Hype nach lässigen Print-Shirts lässt nicht nach! 

Egal ob mit Hosenanzug, unter einem Slip-Dress oder zur angesagten Mom-Jeans Print-T-Shirts lassen sich einfach zu jedem Outfit kombinieren. Besonders cool wirken sie, wenn man edle Office-Looks wie Bleistiftrock oder Blazer mit den Shirts bricht. Dabei ist es gleich, ob man auf rockige Band-Shirts oder eher mädchenhafte Styles setzt. 

Designer setzen ein Statement

In der jüngeren Vergangenheit fühlten sich Designer eher sehr selten dazu berufen, ihre politischen Ansichten über ihre Kollektionen zu verbreiten. Die aktuelle Weltlage hat jedoch einiges in Bewegung gesetzt und dem politischen T-Shirt zum Comeback verholfen. So zeigte das Modehaus Dior Oberteile mit dem Aufdruck "We should all be feminists" und bietet den frauenfeindlichen Äußerungen des aktuellen US-Präsidenten die Stirn. Eine coole Alternative seine politische Meinung zu äußern!

Wir lieben die lässigen Shirts auf jeden Fall und zeigen uns nur zu gern darin!