Fashion

One-Shoulder-Oberteile: Die schönsten Blusen, Tops und Co.

Von Linnea am Montag, 25. Februar 2019 um 11:56 Uhr

Ab sofort zeigen wir jedem unsere kalte Schulter, denn One-Shoulder-Oberteile sind die schönsten Begleiter für 2019…

Es ist Fashion Week-Zeit und das bedeutet: Viele neue Trends, auf die wir uns freuen dürfen. Ob in Mailand, London, Paris oder New York, in diesen Wochen bekommen wir die aktuellsten Tendenzen sowohl auf den Laufstegen als auch auf den Straßen zu sehen. Beim Betrachten der vielen Blogger-Streetstyles sind uns natürlich die einen oder anderen Trends ins Auge gefallen: Radlerhosen, Kitten Heels, Designertaschen... Doch am meisten überzeugt, haben uns dieses Jahr One-Shoulder-Oberteile, die schon jetzt zu den Favoriten aller Influencer gehören. Kein Wunder, dass auch wir einfach nicht genug davon bekommen und kaum erwarten können, die schönen luftigen Pieces zu ergattern. Worauf wartet ihr noch, Ladies?! In unserer Bildergalerie findet ihr die schönsten Stücke zum Nachshoppen...

Diese One-Shoulder-Oberteile tragen wir jetzt

Was wir an One-Shoulder-Oberteilen besonders lieben? Egal ob als schlichtes Top oder als elegante Bluse – diese Pieces machen jedes Outfit zum absoluten Hingucker. Wer ein Modell mit längerem Ärmel wählt, das aus einem fließenden oder glänzen Stoff besteht und am besten unifarben ist, kann es sogar ohne Bedenken im Office ausführen – natürlich in der richtigen Kombination, wie beispielsweise mit einer luftigen Culotte und filigranem Schmuck oder einem dezenten Plisseerock und Peep-Toe-Mules. Besonders beliebt sind 2019 übrigens aufregende Modelle mit transparenten Details, Eye-Catcher Muster und asymmetrischen Schnitten.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

So tragen wir One-Shoulder-Oberteile richtig

So aufregend wie der Trend an sich sind auch die One-Shoulder-Oberteile selbst: In geknoteter Hemd-Optik, mit angesagter Lochspitze, mit Volants, Raffungen oder Schleifen-Details kommen die Items dieses Jahr daher und entpuppen sich als das perfekte Finish für den Go-to-Look für die warme Jahreszeit. Pssst: Das wirklich Beste ist aber, dass die Pieces uns zugleich auch noch schlank zaubern, denn sie legen nicht nur den Fokus auf unseren Nackenbereich, was von vermeintlichen Problemzonen an Bauch und Hüften ablenkt, sondern lassen unsere Schultern, durch ihr Ungleichgewicht an Stoff, schmaler wirken.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

Was das Styling betrifft, sind die Must-haves die beste Wahl, denn sie passen praktisch zu allem! Um ein elegantes Outfit zusammenzustellen, kombiniert ihr das sexy Top im Idealfall zu einer Bundfaltenhose und schafft somit einen coolen Stilbruch, wer aber eher zum Streetstyle tendiert, macht mit einer angesagten Radlerhose garantiert keinen Fehlgriff und was das nächste heiße Date betriff, raten wir dazu, zum romantischen Midirock aus Satin zu greifen.

Ihr wollt euch sofort ein One-Shoulder-Oberteil zulegen? Die schönsten Modelle findet ihr in unserer Bildergalerie.

Weitere Fashion News und Trends gibt es hier: 

Gürtel mit Taschen: Dieses Accessoire tragen jetzt alle Bloggerinnen

Trendfarbe 2019: Das sind die schönsten Teile in Creme bis Beige

Große Brüste: Das sind die schönsten Tops für eine üppige Oberweite