Fashion

Sienna Miller präsentiert mit Schwester Savannah Twenty8Twelve-Shop

Von GRAZIA am Dienstag, 15. März 2011 um 11:25 Uhr

Sienna Miller strahlt trotz Trennung von Jude Law beim Launch der Twenty8Twelve-Kollektion mit ihrer Schwester Savannah im Londoner Kult-Kaufhaus Selfridges.

Von Liebeskummer keine Spur: Stolz wie Oscar präsentierten Sienna Miller und ihre Schwester Savannah gestern (14. März) die neue Spring/Summer 2011 Kollektion ihres Labels Twenty8Twelve in ihrem neuen Pop-up Shop des Londoner Kaufhauses Selfridges (Oxford Street).

Ab sofort können wir die neuesten Twenty8Twelve-Teile bei einem Shopping-Trip nach London in allen Selfridges Filialen kaufen. Wer es nicht nach London schafft: Auch online können die Sachen geshopped werden!

Als besonderes Highlight können Sienna Fans sogar eine Lederjacke mit Autogramm für 520 Euro kaufen.
Sienna scheint tatsächlich Fashion-Luft geschnuppert zu haben. Bei der Shop-in-Shop Eröffnung plauderte sie nämlich aus: "Ich würde gerne Couture-Kleider designen. So in fünf Jahren vielleicht."

Wir finden: Das könnte sich das It-Girl ruhig auch heute schon zutrauen!

Themen