Fashion

Sinneswandel: Crystal Renn für Chanel

Von GRAZIA am Montag, 23. August 2010 um 11:47 Uhr

Ein kleiner Schritt für die Modelwelt, aber ein Riesenschritt für Karl Lagerfeld: Plus Size-Model Crystal Renn erscheint in der neuen Chanel-Anzeige.

Noch vor wenigen Monaten sorgte Karl Lagerfeld mit seinen Äußerungen über fülligere Models für Kopfschütteln. Jetzt buchte er das Plus-Size-Model schlechthin, Crystal Renn, für die Anzeige zur Wiedereröffnung einer New Yorker Chanel-Boutique.

Gut, Crystal ist nur kopfaufwärts zu sehen (und das was, von ihrem Körper zu sehen ist, ist bekleidet). Und zugegeben, bei der Store-Anzeige handelt es sich nicht gerade um eine Chanel Mega-Kampagne.

Trotzdem, wenn man bedenkt, dass Karl noch vor kurzem in einem Interview mit dem Focus gesagt hat, dass "niemand runde Frauen" sehen will, ist dieser Schritt bemerkenswert.

Und wer weiß: Vielleicht traut sich Karl das nächste Mal sogar, Crystal in ihrer ganzen Schönheit zu zeigen. Er wäre nicht der erste.