Fashion

Slip Skirts: Das sind die schönsten Modelle für die kühle Jahreszeit

Von GRAZIA am Donnerstag, 31. Januar 2019 um 15:49 Uhr

Slip Skirts sind unser Must-have für den Winter und wir verraten euch, wie ihr das Trend-Piece am besten kombinieren könnt…

Text: Frederika Orb, Jenny Fleischhauer, Isabella Di Biase

Wer sich bei den eisigen Temperaturen ohne die obligatorische Jogginghose-Teddymantel-Kombination nicht vor die Tür traut, ist hier genau richtig. Denn wir haben ein Trendteil gespottet, dank dem ihr eine ordentliche Portion Abwechslung in eure Wintergarderobe bringen könnt: Die Rede ist von Slip Skirts. Wenn auch ihr stets auf der Suche nach trendigen Pieces seid, habt ihr in diesem Rock-Modell euren treuesten Begleiter gefunden. Das Beste? Das stylische Item aus Satin lässt wirklich jeden Look eleganter wirken und verkörpert sowohl in Midi-, Mini- als auch in seiner Maxivariante die perfekte Mischung aus schicker Weiblichkeit und lässiger Coolness. Die vielen modischen Vorteile des neuen Rock-Trends scheint auch ganz Instagram erkannt zu haben, denn da sehen wir den Slip Skirt nun immer öfter, und wie so häufig kann das nur eines bedeuten: Wir wollen das Trend-Piece unbedingt nachshoppen!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

Slip Röck: Dieses Trendteil ist jetzt ein Must-have

Euch kommt der Seidenrock bekannt vor? Wir verraten euch wieso: Ende der Neunziger war er ein Lieblingsteil von Stars wie Gwyneth Paltrow, Kate Moss, Winona Ryder & Co. und nun feiert er sein modisches Revival. Die Styling-Optionen für den Slip Skirt sind endlos: Ob zum Hoodie, zum Print-Shirt oder zum Strickpullover, ob zu Ankle Boots oder Sneakern – das modische Teil lässt sich in jeden Stil integrieren und wird so für alle Fashionistas zu einem echten Must-have zu jeder Jahreszeit und Anlass. Ob zum Dinner mit den Girls, beim Shoppen oder im Büro: Der Rock zaubert eine schlanke Linie, verpasst jedem Outfit einen Hauch von Eleganz und lässt sich immer wieder neu und aufregend kombinieren.

So stylen wir Slip Röcke im Winter

Blogger auf Instagram machen uns vor, wie wir das Trend-Piece jetzt tragen können: In einem schimmernden Nachtblau, zartem Rosa oder doch lieber Erdtönen wie Beige, Braun oder Ocker – den Rock aus fließendem Material gibt es in schier unendlichen Farbnuancen. Und auch bei den Schnitten können wir wählerisch sein und zwischen Mini-, Maxi- und Midi-Modellen, asymmetrischen Varianten und solchen mit Volants oder auch schlichtem Design aussuchen. Die schönsten Teile, die die Fashion-Retailer jetzt im Angebot haben, haben wir euch selbstverständlich bereits herausgesucht und in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt. 😉

 

 

Wer mit dem Trend-Piece im Winter nichts verkehrt machen möchte, der greift zu Oversize-Pullovern oder Sweatshirts und stylt die etwas längeren Röcke zu coolen Sneakern sowie derben Boots für einen lässigen Stilbruch. Besonders beliebt sind bei den Influencern momentan Modelle in Wickeloptik, aber auch Items mit hohen Cuts, die die Beine elegant zum Vorschein bringen. Und wenn das Wetter nicht mitspielt, könnt ihr immer noch zu einer warmen Strumpfhose greifen – die stylischsten Stücke findet ihr hier.

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von A Y L I N (@aylin_koenig) am

 

Diese Fashion-Themen könnten euch auch interessieren:

ASOS: Das sind die größten Trends für das Frühjahr – laut des Onlineshops

Mäntel in Braun: Diese Modelle versüßen uns den Winter

Jeans-Trends 2019: Diese Teile aus Denim sind jetzt angesagt