Fashion

Sneak Peak: Das erste Bild des neuen Yves Saint Laurent Logos

Von GRAZIA am Dienstag, 24. Juli 2012 um 17:28 Uhr

Seit wir erfahren haben, dass Hedi Slimane als neuer Designer nicht das einzige Update für das Modehaus Yves Saint Laurent sein wird und auch Name und Logo von der Reformation betroffen sein werden, warten wir auf News. Und die gibt es jetzt!

Vor wenigen Tagen war es so weit: Yves Saint Laurent hat uns einen Blick auf das neue alte Logo gewährt.

Denn allen Aufschreien zum Trotz, die behaupten, das Erbe des Traditionslabels würde mit Hedi Slimane als neuem Chefdesigner und dessen neuen Ideen zerstört, ist das eine falsche Aussage:

Das Logo, das auf dem Foto zu sehen ist und das ausschließlich für die Ready-to-Wear-Linie verwendet werden wird, ist ein Remake des Originallogos aus den Sechzigern.

Die Vorlage für das neue Logo entstand um genau zu sein 1966, als Yves Saint Laurent seinen ersten Shop mit den Namen „Saint Laurent Rive Gauche“ eröffnete.

Mehr back to roots geht also eigentlich gar nicht. Und falls dieser Fakt die Gegner des neuen Logos nicht überzeugen sollte – es wird nicht für Accessoires und die Kosmetiklinie und auch nicht für die Haute Couture-Kollektion verwendet werden.

Also alles nur halb so schlimm – oder? Stimmen Sie ab!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!