Fashion

Sneaker: Dieser Klassiker von Converse feiert in dieser Saison sein Comeback

Von Marvena.Ratsch am Sonntag, 22. März 2020 um 14:00 Uhr

Immer mal wieder erklimmen zeitlose Klassiker die Spitze der Fashion-Charts und in dieser Saison ist dies auf jeden Fall ein Sneaker, den die meisten schon in ihrer Jugend geliebt haben. Die Rede ist von den ikonischen Chucks des Brands Converse...

Es ist nichts Neues, dass Trends immer wiederkommen, und so sieht es auch mit einem Sneaker-Modell aus, welches vor gut zehn Jahren aus keinem Schuhschrank wegzudenken war. Damals zierten die Chuck Taylor All Stars von Converse zahlreiche – sowohl männliche als auch weibliche – Füße. Und dies ist nicht das erste Mal in der Geschichte, wenn man sich an die 1980er zurückerinnert. Ursprünglich als Basketballschuh entwickelt, hat sich das coole Modell in den über 100 Jahren seines Bestehens zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Sneaker gemausert. Kein Wunder, denn die Treter verleihen jedem Look einen lässigen Touch und lassen sich auf vielfältigste Weise kombinieren. In dieser Saison feiern die Sneaker nun ihr großes Comeback und werden von erfolgreichen Influencern wie Caro Daur oder Xenia Adonts sowie Modells wie Kendall Jenner oder Stella Maxwell wieder rauf und runter getragen. Welche Modelle dabei ganz besonders angesagt sind und wie ihr sie stylisch in Szene setzen könnt, verraten wir euch nun.👟

Chucks: Das ist der Trend-Sneaker im Frühjahr

Der Klassiker unter den ikonischen Chucks sind vor allem die knöchelhohen Modelle in Schwarz sowie Weiß und wie zu erwarten sind diese in dieser Saison zu Haufe in den Auslagen und Onlineshops von ASOS, ABOUT YOU und Co. zu finden. Allerdings erfreut sich ein weiterer Style aus den Reihen der Chuck Taylor All Stars großer Beliebtheit. Modelle – sowohl mit hohem als auch mit niedrigem Schaft –, welche mit einer Plateausohle ausgestattet sind, vereinen den Stil der 90er mit dem der 2000er und lassen so ein wunderbares Gefühl der Nostalgie aufkommen. Was die farbliche Range angeht, so halten sich die lässigen Treter einerseits in den gedeckten Regionen wie Weiß, Creme oder Schwarz auf, sind andererseits auch in frühlingshaften Nuancen wie Rosa oder Gelb zu finden.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Xenia Adonts (@xeniaadonts) am

SO setzt ihr die Must-haves optimal in Szene

Was den gesamten Look angeht, so solltet ihr die Chucks vor allem mit einem weiteren Klassiker stylen. Die Rede ist von Jeans. In Kombination mit einer coolen Mom-Jeans oder einem Slouchy-Modell unterstreicht ihr den Retro-Look der Sneaker noch einmal zusätzlich. Mit der Wahl eures Oberteils könnt ihr schließlich den Stil eures Outfits definieren. Mit einem engen Item aus transparenten Mesh, wie ihn Xenia Adonts trägt, wirkt der Look besonders sportlich. Greift ihr dagegen zu einem eleganteren Piece, wie beispielsweise einer Bluse, einem Blazer oder einem leichten Mantel, wirkt der gesamte Look etwas eleganter, sodass ihr ihn auch hervorragend im Office tragen könnt. Doch natürlich harmonieren die Sneaker in Form eines coolen Stilbruchs auch mit einem luftigen Kleid. Egal für welchen Style ihr euch entscheiden solltet, mit einem Paar Chuck Taylor All Stars geht es ganz sicher super lässig durch den Frühling.🌸

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

Euch fehlt noch ein Paar Chucks im Schuhschrank? Kein Problem! Wir haben euch die angesagtesten Modelle von Converse in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt!😍

Diese Mode-Trends dürft ihr nicht verpassen:

Katie Holmes trägt das perfekte Kleid für den Frühling für Frauen ab 40

Pullover: Diese Modelle mit Polokragen gehören in jeden Kleiderschrank

Themen