Fashion

So tragen wir jetzt die stylishen "Tennis"-Sneaker

Von GRAZIA am Freitag, 6. Juli 2018 um 13:16 Uhr

Einst flitzte Stan Smith damit über den Centre Court – heute sind die weißen Tennis-Sneaker die Favoriten von Street-Stylern und It-Girls. Der Hype um die schlichten, weißen Turnschuhe reist einfach nicht ab. Wir zeigen, wie du den Look mit dem Must-have neu interpretierst – und was gar nicht geht!

Athleisure ist ein fester Bestandteil der Fashion-Szene geworden. Damit lässt sich wohl der Hype um die Retro-Sneaker am besten beantworten. Modelle wie der adidas Stan Smith (der erste lief 1971 übers Band!) oder der Étoile Bart von Isabel Marant haben sich als Dauerbrenner erwiesen. Und auch bei den Stars wie Kendall Jenner oder Miranda Kerr steht der Trendschuh ganz oben auf der Rangliste. Klar, immerhin kann man mit ihnen nicht nur super von einem Ball zum nächsten sprinten, sondern auch Fashion-Statements setzen. Sie verleihen jedem Look instant Lässigkeit und wir können damit mindestens 24 Stunden am Stück durchlaufen.
 

 

Der Sneaker Code

Der Hang zu einem entspannteren Lebensstil ist überall spürbar: Die Hoodies werden weiter, die Hosen sitzen entspannt auf der Hüfte und Schuhe sind vor allem eins: flach. Sneaker nehmen dabei nahezu eine Monopolstellung ein. Die Retro-Silhouette mit schlichten und minimalistischen Design und signifikanter weißer Sohle passt halt einfach zu jedem Outfit: Ob Hippiekleid, kurze Shorts oder Business-Anzug. Wir lieben einfach den lässigen Schuh 💓.

 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@songofstyle) am

 

So stylst du weiße Sneaker

Treu und vielseitig ist der weiße Begleiter, denn er passt nicht nur zu fast jedem Look, sondern auch zu jeder Gelegenheit: Party, Shopping-Trip oder Office, als Kombinationstalent macht er sich überall gut. Zum Eyecatcher wird der Sneaker-Look z.B. mit süßen Statement-Söckchen und langen Blümchenkleider. Anzüge oder Bleistoft-Röcke bekommen mit ihm eine Portion Coolness.

 

Don’t: So bitte nicht
 

Wer sich für die weißen Treter als Key-Piece entscheidet, sollte sie pflegen, damit sie immer schön blitzblank sind. Sonst wirkt jedes Outfit gleich mit schmuddelig – vor allem wenn du die Sneaker im Büro tragen willst. Ein weiteres No-go: Füßlinge, die hervorblitzen. Entweder zu sehr tief geschnittene Söckchen greifen, die nicht zu sehen sind oder gleich auf farbige Statement-Socken setzen, die perfekt zu Cropped Jeans und längeren Röcken passen.