Sommer-Trends 2022: 3 Accessoires, die im Urlaub unverzichtbar sind

Sommer-Trends 2022: 3 Accessoires, die im Urlaub unverzichtbar sind

Die Urlaubssaison ist eröffnet! In diesem Sinne steht auch bei euch eine Reise in die Sonne an? Das trifft sich gut, denn wir zeigen euch passend dazu, welche stylischen Accessoires unbedingt in den Koffer müssen.

Obwohl in Deutschland der Sommer ausgebrochen ist, treibt es uns aktuell in die Ferne und es wird höchste Zeit für einen Urlaub in der Sonne – ganz egal ob Entspannung am Strand und einfach mal "nichts" tun oder ein abwechslungsreicher Städtetrip. So haben wir kurzen Prozess gemacht und Flüge sowie Hotels gebucht. Auch die passende luftig-leichte Garderobe steht bereits und Kleider, Shorts sowie Sandalen sind ready for take off.

Darüber hinaus wollen wir einige ganz bestimmte Accessoires im Urlaub nicht missen. Von welchen sommerlichen Pieces die Rede ist, erfahrt ihr jetzt.

Diese Accessoires kommen mit in den Urlaub

Aufgrund der Hitze ist eine Kopfbedeckung unverzichtbar – und diese sollte natürlich stylisch sein. Vor allem Tücher, die sich lässig um den Kopf knoten lassen liegen im Sommer 2022 im Trend und das lassen wir uns natürlich nicht zweimal sagen. Genauer gesagt hat es uns ein Tuch von Riviera angetan, das in intensiven Farben daherkommt und somit perfekt für den nächsten Urlaub ist. Alternativ bietet sich selbstverständlich ein zeitloser Strohhut an, welcher nicht nur vor der Sonne schützt, sondern obendrein für einen coolen Look sorgt. Unser Favorit: Der Strohhut mit kontrastfarbenem Ripsband und dekorativem Metallring von C&A. Das sommerliche Trio rundet eine Statement-Sonnenbrille ab, die alles andere als langweilig ist. So sind Modelle mit einem farbigen Rahmen aktuell extrem-angesagt – ganz wie die Sonnenbrille mit ovalem Rahmen in Orange von Monki.

Überzeugt euch selbst und klickt euch durch unsere Bildergalerie, bis es dann endlich heißt: "Ab in den Urlaub!"

Lade weitere Inhalte ...