Fashion

Sommer-Trends: Diese Teile könnt ihr jetzt schon tragen

Von Lea.Mahlau am Freitag, 15. März 2019 um 17:23 Uhr

Wer nicht mehr bis zum Sommer warten möchte, um die neuesten Trends zu tragen, kommt jetzt auf seine Kosten. Wir haben euch die schönsten It-Pieces zusammengestellt, die ihr jetzt schon anziehen könnt.

Vor uns liegen nur noch rund drei Monate, dann ist wieder offizieller Sommerbeginn. Höchste Zeit, dass wir uns mit den neuesten Modetrends für wärmere Temperaturen ausstatten. Wer nicht mehr so lange auf die trendigen It-Pieces warten möchte, muss das auch gar nicht. Wir haben euch Sommer-Trends herausgesucht, die ihr jetzt schon tragen könnt. Die Fashion-Pieces sind damit gute Investitionen, von denen ihr lange etwas habt. Die schönsten Teile haben wir euch zum Nachshoppen verlinkt. 🙌🏼

1. Röcke mit Beinschlitz

Wer sexy und stilvoll zugleich in den Sommer starten möchte, sollte sich unbedingt einen angesagten Slit Skirt zulegen. Der Schlitz verleiht den Röcken das gewisse Etwas und ihr könnt eure Beine (zumindest ein Bein) hervorragend in Szene setzen. Influencerin Victoria Törnegren trägt zu ihrem Rock weiße Sneaker mit Socken – der Stilbruch sieht extrem lässig aus!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Victoria Törnegren (@victoriatornegren) am

 

2. Blumenmuster

Kaum ein Jahr vergeht, in dem Flowerprints nicht angesagt sind. Die Pieces sind auch einfach zu schön und strahlen in bunter Pracht so viel Freude aus! Das Muster sorgt für einen verspielten, femininen Look. Besonders cool wirkt ein Maxidress mit High Heels. Influencerin Emili Sindlev zeigt, dass man das Outfit sogar mit einer Hose kombinieren kann. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Emili Sindlev (@emilisindlev) am

 

3. Bucket Hats

Wer Bucket-Hats schon in den 90er Jahren unschön fand, sollte den stylischen Hüten jetzt vielleicht doch nochmal eine Chance geben. Seit der letzten Saison sind die „hässlichen Hüte“ nämlich der Mega-Trend. Bucket Hats werden auch als Fischerhüte bezeichnet und man erkennt sie an den breiten Krempen. Die lässige Kopfbedeckung wird von sämtlichen Influencern und Fashion-Profis geliebt. Die Kombination aus Bucket Hats und Kleidern sieht besonders cool aus, wie die dänische Bloggerin Pernille Teisbaek mit ihrem Instagram-Schnappschuss beweist.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

 

4. Statement-Haarspangen

An diesem Trend führt auch diese Saison kein Weg vorbei: Statement-Haarschmuck. Seit dem vergangenen Herbst sind die It-Pieces absolute Must-Haves für alle Fashionistas. Die Spangen sind super praktisch! Wenn man morgens nicht so viel Zeit hat, kann man die Haare einfach wegstecken und die Frisur sieht innerhalb von Sekunden frisch und stylisch aus. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von A Y L I N (@aylin_koenig) am

 

5. Cat-eye Sonnenbrillen

Lange kann es nicht mehr dauern, bis die Sonne endlich wieder unsere Gemüter erhellt. Spätestens dann sollte ein It-Piece nicht mehr fehlen: unsere Sonnenbrille. Diesen Sommer sind vor allem eckige Cateye-Modelle angesagt. Die Brillen machen jedes Outfit sofort eleganter – Stilikone Marilyn Monroe hat Cateye-Brillen schon in den 50er-Jahren getragen und geliebt. Dass der Look auch heute funktioniert und absolut modern ist, beweisen sämtliche Street-Style-Profis.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The Style Stalker (@thestylestalkercom) am

 

6. Gürtel mit Taschen

Welche Frau kennt das Problem nicht: Man kramt stundenlang in riesigen Handtaschen und findet nie, was man gerade sucht. Wer keine Lust mehr auf ewiges Suchen hat, sollte sich diese Saison unbedingt einen Gürtel mit integrierten Taschen zulegen. Die It-Pieces peppen nicht nur jedes Outfit auf, sondern bieten auch noch Stauraum für das Wichtigste: Handy, Kleingeld, Schlüssel und Kreditkarten.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Style Sight WorldWide (@stylesightworldwide) am

 

7. Utility-Pieces

Diesen Sommer spielen praktische Kleidungsstücke eine große Rolle: robuste Jumpsuits, Cargohosen, Military-Jacken und Oversize-Pieces. Die funktionalen Teile sind nicht nur bequem, sondern ihr könnt sie auch problemlos jetzt schon tragen! Wenn man zu dem Outfit Accessoires wie Sonnenbrille, Tasche und Uhr trägt, wird der Look gleich eleganter. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von A Y L I N (@aylin_koenig) am

 

Diese weiteren Fashion-News solltet ihr nicht verpassen:

Armbanduhren: Das sind die schönsten Modelle, in die wir jetzt investieren

Sandaletten: Diese angesagten Modelle tragen wir jetzt

Artikel enthält Affiliate-Links