Fashion

Sommerkleider: Diese 10 Modelle lassen euch sofort schlanker aussehen

Von Inga am Dienstag, 12. Juni 2018 um 15:54 Uhr

Wenn die Temperaturen steigen, sehen wir wunderschöne Sommerkleider so weit das Auge reicht. Doch leider sind nicht alle Schnitte für uns gemacht oder schmeicheln unserem individuellen Körperbau – deshalb haben wir die schönsten Modelle ausfindig gemacht, in denen ihr garantiert eine richtig gute Figur macht. 

Achja, welche Frau kennt es nicht: Man geht an den Schaufenstern von ZARA und Co. vorbei und entdeckt das perfekte Sommerkleid – natürlich an der perfekten Schaufensterpuppe. Spätestens in der Umkleidekabine kommt dann aber häufig die Ernüchterung: Das Kleid ist an den Schultern zu weit, dafür aber an den Hüften zu eng und überhaupt schmeichelt es der Figur irgendwie so gar nicht… Doch keine Panik Mädels, eure Körper sind schön, so wie sie sind! Wir müssen nur wissen, worauf es beim Kleiderkauf ankommt und welche Schnitte, Muster und Farben unsere Schokoladenseiten am besten betonen. Darauf solltet ihr achten: 


©GettyImages

A-Linienkleider

Denn um in euer liebstes ZARA-Kleid zu passen müsst ihr nicht etwa hungern – wichtig ist selbstverständlich, dass ihr das Objekt eurer Begierde nicht zu groß kauft, aber auch nicht zu eng. Stattdessen solltet ihr eure Vorzüge richtig in Szene setzen und eine Schnittform wählen, die eurer Figur schmeichelt. Hiefür eignet sich besonders gut die A-Linie, denn sie sorgt dafür, dass vermeintliche Problemzonen an Bauch, Hüfte, Po und Oberschenkel kaschiert werden. Schmale Schultern, eine leicht betonte Taille und weit ausgestellter Rock machen die Kleiderform aus. 

 

 

Wickelkleider

Auch der Schnitt eines Wickelkleides ist ein wahrer Figurschmeichler. Es betont die Taille, durch die diagonal überlappenden Vorderteile entsteht zudem ein schöner V-Ausschnitt sowie ein vorteilhafter Beinschlitz. Kaum ein anderes Kleid symbolisiert mehr Feminität – egal, ob man Kleidergröße 34 oder 46 trägt. Es hat schließlich einen Grund, dass Designerin Diane von Fürstenberg mit ihrem Wickelkleid seit den 70er Jahren so viel Erfolg hatte – und bis heute hat. 

 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@songofstyle) am

 

 

Off-Shoulder-Kleider

Sie gehören ungeschlagen wieder zu den beliebtesten Trends für heiße Tage: Off-Shoulder-Kleider! Und das Beste daran: Sie entpuppen sich als echte Wunderwaffen. Die Schultern und das Dekolleté werden betont und zaubern somit jeder Frau eine schöne Figur. Off-Shoulder-Kleider schaffen außerdem einen schönen Ausgleich zu breiteren Hüften. 

 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@songofstyle) am

 

 

Auch diese Fashion-Themen dürften dich interesieren: 

ZARA: Mit dieser Bermudashorts gehen wir im Sommer 2018 auf Streifzug!

Mango versorgt uns mit dem schönsten Overall für den Sommer 2018!

Jeans: Diese 10 Modelle zaubern dir schlanke Beine

Artikel enthält Affiliate-Links