Fashion

Spaghettiträger-Tops: Das sind die schönsten Modelle

Von Lea.Mahlau am Donnerstag, 1. August 2019 um 10:16 Uhr

So simpel und doch so schön: Wir lieben Tops mit Spaghettiträgern. Welche Modelle diese Saison nicht in eurem Kleiderschränken fehlen sollten, verraten wir euch hier…

Der Sommer beglückt uns gerade mit ordentlich Sonnenschein und warmen Temperaturen. Wenn man morgens aufwacht und das ganze Haus schon hell ist, hat man doch gleich gute Laune und das Aufstehen fällt im Nu viel leichter! Damit wir an heißen Tagen nicht ins Schwitzen geraten, tragen wir am liebsten luftig leichte Kleidung. Neben Allround-Schätzen wie T-Shirts, Shorts und Midiröcken, brauchen wir auch unbedingt Spaghettiträger-Tops. Die Items sehen nicht nur ultra lässig aus, sondern haben durch die filigranen Halter auch etwas Zartes und Feminines an sich. Damit ihr nicht lange suchen müsst, haben wir euch eine Bildergalerie erstellt und die schönsten Modelle zum Nachshoppen verlinkt. Außerdem verraten wir euch, welche Styling-Optionen bestehen und welche Varianten super trendy sind. 💕

Spaghettiträger-Tops: Diese Varianten sind trendy

Diese Saison tragen wir am liebsten Spaghettiträger-Tops in gekürzter Länge, die man wunderbar zu angesagten High-Waist-Shorts tragen kann. Wir haben ein unheimlich cooles Modell bei ZARA ausfindig gemacht, das mit extrem feinen Trägern und Fransen versehen ist. Das It-Piece macht ordentlich etwas her und verleiht jedem Look mühelos ein stylisches Upgrade. Daneben setzen wir auf längere Varianten mit einem weiten Schnitt, die für ausreichend Bewegungsfreiheit sorgen und auch an heißen Tagen angenehm zu tragen sind. Was die Farben betrifft, sind die meisten Modelle unifarben und damit absolut zeitlos. Wir setzen vor allem auf Schwarz, Weiß und hinreißende Pastellnuancen, die von einem zarten Türkiston bis hin zu einem hellen Gelb reichen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Leonie Hanne (@leoniehanne) am

So stylen wir die It-Pieces

Das Beste an Spaghettiträger-Tops ist, dass sie sich so leicht kombinieren lassen. Wenn ihr entspannt im Alltag unterwegs seid, sehen dazu Denim-Shorts und trendy Espadrilles super schön aus. Ein weites Modell lässt sich wunderbar in den Bund der Hose stecken, sodass eure Figur betont wird und damit ideal zur Geltung kommt. Eleganter wird der Look in Kombination mit einem Bleistiftrock und High Heels. Damit seid ihr bestens gekleidet für einen Restaurantbesuch mit dem Liebsten oder für die nächste Sommerparty. Und last but not least: Die It-Pieces legen eure Schulterpartie in den Fokus, sodass auch Schmuck perfekt dazu passt. Neben zarten Ketten sind diese Saison Statement-Ohrringe angesagt, die das Outfit komplettieren. ✨

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Laura Jade Stone (@laurajadestone) am

Diese weiteren Mode-News solltet ihr nicht verpassen:

H&M: Dieser asymmetrische Rock schummelt uns lange, schlanke Beine

Frauen ab 40: Das sind die schönsten Trends für den Herbst

Themen