Fashion

Stiefel: Das sind die schönsten Modelle unter 60 Euro

Von Jenny am Freitag, 15. November 2019 um 11:24 Uhr

Stylische Mode muss nicht immer ein Vermögen kosten. Welche Stiefel in dieser Saison besonders angesagt und dabei auch noch für weniger als 60 Euro zu ergattern sind, erfahrt ihr jetzt.

Um die Herbst- und Winter-Saison einzuläuten, verlangt zunächst unsere Garderobe nach einem stilvollen Update mit wärmenden Kleidungsstücken. Neben flauschigen Pullovern, Mänteln, die besonders kuschelig daherkommen, oder rockigen Lederhosen, sind es für diese Jahreszeit vor allem Stiefel, die wir benötigen, um mit warmen Füßen durch Wind und Wetter marschieren zu können. Neben einem robusten Schuhwerk, das gleichermaßen bequem wie stylisch ist, wünschen wir uns selbstverständlich eines, welches uns mit seinem Preisetikett nicht sofort in die Flucht schlägt. Stiefel, die all diese Kriterien erfüllen, ausfindig zu machen, kann zur wahren Herausforderung werden. Nicht aber, wenn wir genau wissen, welche Styles jetzt extrem angesagt sind, worauf es beim Stiefel-Kauf zu achten gilt und wir euch die schönsten Modelle unter 60 Euro bereits zum Nachshoppen verlinkt haben.

Diese Stiefel für unter 60 Euro brauchen wir für die kalten Tage

Wer sich einen robusten Stiefel zulegen will, der den Winter durchhält und dabei auch noch total im Trend liegt, muss für diese Anschaffung oftmals tief in die Tasche greifen. Da es aber unzählige Must-haves gibt, mit denen wir für einen kuscheligen Herbst und Winter liebäugeln, versuchen wir selbstverständlich Modelle zu finden, die teurer aussehen, als sie es wirklich sind und haben hierfür die Boots sämtlicher Onlineshops wie ZARA, ABOUT YOU und Co. durchstöbert. Dabei stellten wir fest, dass in dieser Saison kein Weg an Cowboy-Stiefeln, Lace-up-, Square-Toe- oder Slouchy Boots vorbeiführt, welche es allesamt bei unseren liebsten Fashion-Retailern für weniger als 60 Euro zu shoppen gibt. Ob ihr dabei knöchelhohe Varianten, den kniehohen Schaft oder doch den Overknee-Stiefel favorisiert, ist ganz egal, denn tatsächlich liegen sämtliche Schnitte im Trend.

© Getty Images

Unter einem erschwinglichen Preis von 60 Euro, darf natürlich nicht die Optik und das Material unserer neuen Lieblingsstücke leiden und so setzen wir auf hochwertiges Lederimitat, eine Velours-Lederoptik, stylischen Animal-Print, die Kroko-Prägung und Profilsohlen, die dem Schuh im Nu ein robustes und qualitatives Aussehen garantieren. Neben zeitlosem Schwarz sind es insbesondere gedeckte Nuancen und helle Cremefarben, dank denen auch die günstigen Stiefel zu stilvollen Items avancieren, die wir im Herbst und Winter rauf und runter tragen werden. Wer sich unsere absoluten Favoriten noch einmal genauer anschauen will, findet diese in unserer Bildergalerie zum direkten Nachshoppen. 🛍

Hier verraten wir euch weitere Mode-Trends:

H&M: Diese Winterjacke des schwedischen Brands sehen wir bald überall

Editor’s Picks: Das sind die Fashion-Lieblinge der GRAZIA-Redaktion