Fashion

Streetstyle-Trend aus Paris: Der taillierte Midi-Rock

Von GRAZIA am Montag, 30. September 2013 um 10:31 Uhr

Redakteurin und Bloggerin Kiki Albrecht ist gerade auf der Paris Fashion Week unterwegs und hat heute in ihrem Gastbeitrag einen Streetstyle-Trend für uns. Viel Spaß mit Kikis Trend-Spotting!

Bereits vor den großen Shows der Paris Fashion Week präsentieren die internationalen Gäste ihren kreativen Mix aus Vintage- und Designerkleidung. Und dabei lässt sich ein aktueller Trend ablesen: der taillierte Midi-Rock. Ob zu Pullover, T-Shirt oder Bluse – der Rock kann zu allen Oberteilen kombiniert werden und passt sich so den wechselnden Temperaturen in Paris ideal an.

Die deutsche Stylistin und Moderedakteurin Katrin Schlotterhose trägt einen Midi-Rock in Aubergine von COS: „Der Schnitt kommt aus den 50er Jahren und macht eine sehr weibliche Figur. Außerdem umspielt er das Knie sehr schön, das macht schmale Beine.“

Architektin Alexandra schätzt an ihrem hellblauen Rock, dass er bei jeder Temperatur getragen werden kann, ob mit oder ohne Strumpfhose. Und die Redakteurin Grace vom asiatischen Pin Magazine trägt heute mal Sneakers zu ihrem Modell in Weiß, kombiniert die neue Rocklänge aber auch gerne zu Pumps, Ballerinas oder Boots.

In der Galerie sehen Sie die schönsten Midi-Röcke von der Paris Fashion Week!

Autorin: Kiki Albrecht