Fashion

Kopenhagen Fashion Week: Die 5 coolsten Streetstyles zum Nachshoppen!

Von Judith am Samstag, 2. Februar 2019 um 12:25 Uhr

Es ist wieder soweit: Fashion Week ist angesagt! Den Start macht die Fashionmeute in Kopenhagen, mit coolen und edgy Looks, die unser Modeherz höher schlagen lassen. Wir haben die schönsten Looks zum Nachsshoppen für euch ausfindig gemacht...

Wenn uns die Streetstyle bei der Kopenhagen Fashion Week eines gelehrt haben, dann dass Creme und Beige definitiv eines DER Trendthemen in dieser Saison ist. Denn ob beigefarbene Trenchcoats, Strickteile in Creme oder kuschelige Teddyfell-Mäntel – die sanfte Farbe war von den Straßen Kopenhagens kaum wegzudenken. Dabei hatten die Fashionistas und Streetstyles-Stars aber auch noch andere coole Trends auf Lager, die wir euch nicht vorenthalten wollen – und die wir euch zum Nachshoppen zusammengestellt haben. Happy Shopping!

Die 5 coolsten Streetstyles der Kopenhagen Fashion Week zum Nachshoppen

 

1. Urban Coolness

Wenn es einen Trend der vergangenen Jahre gab, der sich nicht nur in unseren Kleiderschränke sondern auch auf den Straßen der Modemetropolen etabliert hat, dann ist das wohl dieser hier. Denn der Mix aus coolen Streetstyle-Pieces, aka klobigen Sneaker und Cap, mit echten Wardrobe-Staples à la Karo-Mantel und weißem T-Shirt ist einfach unschlagbar. Kommt dann auch noch ein Midiskirt in Karomuster on top, lässt der Look unsere Moderherzen höher schlagen. 

Bild: iMaxTree

 

2. Sporty Chic

Noch ein Style, den wir nur zu gerne selbst sofort tragen wollen: Sporty Chic! Denn der Look ist der perfekte Mix aus sportlichen Pieces – wie der Outdoor-Jacke und robusten Boots – und schicken Teilen wie der Schluppenbluse und Krepp-Hose. Plus: Die warme Jacke hält uns auch bei eisigen Minusgraden stylish warm. Wichtig: Schicke Accessoires dazu! Die zeigen nämlich, dass man eben nicht auf dem Weg in den Skiurlaub ist...

Bild: iMaxTree

 

3. Mustermix

Wer hätte gedacht, dass eine Pythonhose zum Karo-Mantel so cool aussehen kann? Die Streetstyle-Stars zeigen jedenfalls mal wieder, dass ein gekonnter Mustermix ein echt stylisher Look sein kann. Der Trick dabei: Die wilden Muster durch ähnliche Farbfamilien zusammenbringen. Dadurch wirkt der Look nämlich gleich stimmiger und die unterschiedlichen Muster harmonieren miteinander. We love! 

Bild: iMaxTree

 

4. Ton in Ton

Apropos Farben: Das ganze Spiel mit ähnlichen Nuancen darf nämlich auch gerne auf die Spitze getrieben werden – und zwar in Form von Ton-in-Ton Looks. Ob in angesagten Beige und Creme-Tönen oder wie hier in leuchtendem Magenta oder Pflaume. Das Geheimnis bei dem Look: unterschiedliche Texturen und Materialen. Weil hier der Suit so edel glänzt passt eine glatte matte Handtasche und Stiefel in Schlangenleder-Optik perfekt dazu. 

Bild: iMaxTree

 

5. Klassiker 2.0

Dass wir Style-Klassiker wie Trenchcoats und weiße T-Shirts lieben, ist wohl kein Geheimnis. Schließlich passen sie zu so gut wie jedem Outfit. Doch in Kopenhagen haben die Fashionistas bewiesen, dass unsere geliebten Staples auch mit einem Style-Update cool aussehen können. Zum Beispiel mit fließenden Volants, in XXL und in Kombination mit einer coolen Karo-Pants. Wir hätten dann gerne einmal alles, bitte!

Bild: iMaxTree

 

Noch mehr Fashion-News und Trends gibt es hier:

Blusen: Die schönsten Modelle aus dem Sale

Fendi: Diese 10 Teile des italienischen Labels kosten weniger als 300 Euro

Kleider für den Valentinstag: Diese Modelle sind zum Verlieben

Artikel enthält Affiliate-Links