Fashion

Strenesse-Event: Frühjahr-/Sommerkollektion 2014

Von GRAZIA am Mittwoch, 3. Juli 2013 um 20:59 Uhr

Strenesse präsentierte heute seine neue Frühjahr/-Sommerkollektion für 2014, im Flagshipstore in Berlin Mitte.

Strenesse ohne Gabriele Strehle? - Klingt wie Kuchen ohne Sahne. Man muss sich erstmal mit dem Gedanken anfreunden, dass Gabriele Strehle nicht mehr Strenesse macht. Umso großartiger, dass ihre Nachfolgerin Kreativ-Chefin Natalie Acatrini eine tolle erste Strenesse-Kollektion für den Sommer 2014 hingelegt hat.

Sie hat bereits für Jil Sander gearbeitet und ein eigenes Label geführt. Besonders stark sind die Accessoires. Weiße Leder-Clutches und coole Schnür-Plateau-Schuhe machen schon jetzt Lust auf einen neuen cleanen Sommer-Look.

Der Stil ist etwas weiblicher geworden. Die Farbpalette reicht von pudrigen Rosé-Tönen, über Schwarz-Weiß bis zu Grün. Highlights sind Kaleidoskope-Effekte, Streifen-Muster und 3-D-Optiken. Ein Print heißt beispielsweise "Jalousie in der Augustsonne".

Wer sich zeigte: Promis im Strenesse-Komplett-Look schaut man sich immer gerne an. Im Flagshipstore gaben sich Fritzi Haberlandt, Aylin Tezel, Mina Tander und Annabelle Mandeng die Ehre.

Noch mehr Bilder von den Promis und der Sommerkollektion gibt es in den nächsten Tagen.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!

Themen