Fashion

Styling-Tipps von Dolce & Gabbana

Von GRAZIA am Mittwoch, 10. August 2011 um 10:11 Uhr

La dolce moda: Stefano Dolce und Domenico Gabbana wissen, was Frauen steht, keine Frage – und sie wissen auch, welche Fashion-Fettnäpfchen wir meiden sollten. In einem Interview gaben die zwei italienischen Designer ihre ultimativen Tipps weiter ...

Glaubt man Domenico Dolce und Stefano Gabbana müssen wir nur vier Regeln beachten, um ladylike und gleichzeitig modisch up to date zu sein.

1. Immer einen BH tragen: „Wenn wir ein Model für die Show anziehen, ziehen wir ihr zuerst den BH an. Es geht um Respekt für den Körper. Man würde niemals eine süditalienische Frau ohne BH sehen. Niemals“, verriet Domenico im Interview mit der Zeitschrift Harpers Bazaar.

2. Niemals flache Schuhe tragen: „Sie sind ein No-Go. Für mich ist es unmöglich, eine Frau in flachen Schuhen zu sehen.“

3. Perfektion ist nicht alles: „Ich persönlich mag Frauen, die kleine Makel haben. Frauen mit einer echten Nase, das zeigt für mich Charakter“, erklärt Stefano Gabbana.

4. Seinen Stil finden und ihm treu bleiben: „Wenn Frauen ihren Stil gefunden haben, wissen sie was sie tragen können. Sie wählen, was sie mögen, nicht was trendy ist. Wenn man seine Kleider liebt, werden sie lebendig.“

Diese Tipps mögen vielleicht nicht wirklich neu sein, gut sind sie aber trotzdem. Grazie mille, Domenico & Stefano!

Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!