Taschen-Trends 2022: 4 Designer-Bags von Gucci, deren Kauf ihr niemals bereuen werdet

Taschen-Trends 2022: 4 Designer-Bags von Gucci, deren Kauf ihr niemals bereuen werdet

Welche Designer-Handtaschen von Gucci nicht nur wunderschön sind, sondern auch eine sinnvolle Investition darstellen, haben wir für euch herausgefunden.

Die italienische Luxusmarke Gucci ist längst legendär und zählt ohne jeden Zweifel zu den bekanntesten Modehäusern, bei denen wir die schönsten Designer-Handtaschen ergattern können. Allerdings sind die wunderschönen Kreationen, die Gucci uns bereits seit 1921 liefert, nicht gerade günstig. Eine Investition in eine der teuren Taschen sollte deshalb unbedingt gut überlegt sein. Vergessen wollen wir aber nicht: Es handelt sich bei den Gucci-Modellen nicht nur um simple Taschen, sondern wahre Geldanlagen, da die Produkte oftmals Jahr für Jahr einer Preissteigerung unterliegen. Welchen Kauf von Gucci ihr niemals bereuen werdet, klären wir jetzt.

4 Designer-Handtaschen, die ihr niemals bereuen werdet

Ob die Jackie 1961, die Horsebit 1955, die GG Marmont oder die Boat Bag – im Repertoire von Gucci lassen sich verschiedene Modelle finden, die wirklich niemals aus der Mode kommen. Ganz im Gegenteil: Neu aufgelegt wie 2020 die Jackie, erobern die Taschen immer wieder aufs Neue unsere Herzen. Dabei werden die Modelle wie auch andere Luxusgüter von Chanel, Louis Vuitton in ihrem Preis regelmäßig angehoben und sind selbst aus zweiter Hand selten günstiger zu ergattern. Solltet ihr also mit einer der Handtaschen liebäugeln, können wir euch den Kauf nur früher als später empfehlen. Die vier genannten Varianten, die besonders begehrt sind, findet ihr zum direkten Nachshoppen in unserer Bildergalerie.

Weitere Handtaschen – darunter auch Designerstücke – entdeckt ihr selbstverständlich auch im GRAZIA Shop:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...