Fashion

Terry Richardson inszeniert Ed Westwick für Philipp Plein

Von GRAZIA am Dienstag, 19. Juni 2012 um 15:41 Uhr

Ed Westwick, der Star aus der Kultserie "Gossip Girl", ist das neue Gesicht der Philipp Plein Herbst/Winter 2012 Kampagne. Ganz im Zeichen der neuen Kollektion mit dem Titel "Unleash the Beast" inszenierte Starfotograf Terry Richardson in einem verspiegelten Raum eine wilde, verruchte Atmosphäre.

Kann Ed Westwick noch heißer sein, als in seiner Rolle als Chuck Bass in "Gossip Girl"? Ja, er kann! Und zwar genau dann, wenn Terry Richardson seine Finger im Spiel hat. Denn dieser kennt bekanntlich keine Tabus.

Für die Herbst/Winter 2012 Kampagne von Philipp Plein "Unleash the Beast" schickte er Ed Westwick und das französiche Model Sabrina Nait in einen Spiegelraum und lichtete sie in leidenschaftlicher Pose miteinander ab.

Terry war im Anschluss an das Shooting so begeistert von Ed, dass er sich es nicht nehmen ließ, ein Erinnerungsfoto mit ihm zu schießen. Wer weiß, da das Ende von "Gossip Girl" nun schon beschlossen ist, steigt er vielleicht ja ganz ins Modelbusiness ein…

Hat er das drauf? Überzeugen Sie sich selbst, hier geht's zum Making-of Clip!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!