Fashion

Tommy Hilfiger: Wir können unsere Lieblingslooks bald direkt vom Runway kaufen!

Von Julia.Carevic am Sonntag, 14. Februar 2016 um 11:36 Uhr
Sie würden am liebsten alle Looks direkt vom Laufsteg kaufen? Das dürfte zumindest bei Tommy Hilfiger bald kein Problem mehr sein!

Nach Burberry und Tom Ford gehört nun auch Tommy Hilfiger zu den Designern, die traditionelle Fashion Events gegen konsumentenfreundliche Veranstaltungen eintauschen: Ab Februar 2017 will das Label seine Designs der Öffentlichkeit präsentieren und danach zum direkten Kauf anbieten, wie cool! Einkäufern und Pressemitgliedern soll die Kollektion hingegen im Vorhinein privat gezeigt werden.

Dass die Schauen von Tommy Hilfiger konsumentenfreundlicher sind, als andere, ist allerdings nichts Neues, denn bereits für die kommende Show, während der New York Fashion Week, bietet der Designer einen sogenannten „InstaPit“ an. Das Ganze ist ein besonderer Platz am Runway, der Instagrammern die Möglichkeit bietet, das perfekte Foto zu schießen – ganz ohne die Köpfe anderer Besucher auf dem Bild zu haben.

Mode direkt vom Laufsteg kaufen? Wo müssen wir unterschreiben?