Fashion

Topshop: Diese neue Jeansform des Onlineshops passt zu jeder Frau

Von Isabella.DiBiase am Mittwoch, 6. Februar 2019 um 17:30 Uhr

Wir haben uns im Onlinestore von Topshop umgeschaut und einen neuen Denim-Style entdeckt, von dem wir einfach nicht genug bekommen können: Die Editor Jeans! Die angesagte Hose zum Nachshoppen sowie hilfreiche Stylingtipps findet ihr hier...

Jede richtige Fashionista weiß, wie schwer die Suche nach der perfekt sitzenden Jeans manchmal sein kann. Zum Glück gibt es zu diesem Problem jetzt auch eine Lösung, und die bietet das Highstreet-Label Topshop! Nämlich brachte das britische Unternehmen eine brandneue Jeansform auf den Markt, die sich wirklich jedem Typ Frau anpasst und ab sofort in keinem Kleiderschrank mehr fehlen darf. Zum Nachshoppen findet ihr das Teil in all seinen Farben und Waschungen in unserer Bildergalerie...

Diese neue Jeans von Topshop brauchen wir jetzt

Eine Hose soll her, die wirklich für alle Frauen – ob groß, klein, kurvig oder schmal – geeignet ist und jeder Figur schmeichelt, sowie die sexy Highlights betont. Gibt es – laut Topshop. Das britische Label brachte jetzt ganz neu, die Editor Jeans, in seine Stores. Was sich alle modebegeisterten Shopper jetzt aber fragen ist, was macht das Denim-Teil überhaupt so besonders? Zum einen das gerade geschnittene Design, welches zusammen mit dem High-Waist-Schnitt eine lange Silhouette schummelt und zum anderen, der Stretch-Stoff, aus dem das It-Piece besteht, und welcher die Hose ganz ohne Zweifel zum Must-have der Saison macht...

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Topshop (@topshop) am

Editor Jeans: So stylt ihr die Hose von Topshop

In verschiedenen Shades und Waschungen gibt es das Trendteil jetzt für 68 Euro bei Topshop zu kaufen. Je nachdem welcher Style am besten zu euch passt, könnt ihr zwischen der klassischen Blue-Jeans, demselben Modell in Grau sowie im angesagten Bleach-Look euren Favoriten wählen. Das Beste an dieser neuen Passform ist aber, dass sie die Figur ihrer Trägerin positiv betont und trotzdem noch den angesagten Retro-Trend mit sich bringt. Am liebsten stylen britische Bloggerinnen das Piece zu coolen Items à la Camel Coat oder Teddy-Jacke. Aber auch in Hinsicht auf den bevorstehenden Frühling können wir auch luftige Blusen mit Volants und in zarten Shades zur Editor Jeans tragen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Topshop (@topshop) am

Für einen angesagten Edgy-Look solltet ihr allerdings farbenfrohe Pieces weglassen und lieber Teile schlichte Farben wie Schwarz oder Weiß wählen welche Klassiker wir übrigens bei Amazon shoppen, erfahrt ihr hier. Diese Londoner Bloggerin entscheidet sich beispielsweise für einen coolen Blazer aus Leder und hält ihr restliches Outfit farblich dunkel. Der Look wirkt somit im Handumdrehen schicker, auch wenn die verwendeten Teile relativ schlicht sind.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Topshop (@topshop) am

Diese weiteren Mode-News dürft ihr ebenfalls nicht verpassen:

Teddy-Jacken: So tragen wir den angesagten Trend in der kalten Jahreszeit

Rollkragenkleider: Das sind die schönsten Modelle für den Übergang

Weiße Taschen: Diese angesagten Modelle legen wir uns jetzt zu