Fashion

Trendfarben 2020: Diese Töne sind im Sommer angesagt

Von Kera am Freitag, 12. Juni 2020 um 16:20 Uhr

In diesem Sommer wird es bunt! Von Knallfarben bis zu neutralen Tönen ist alles dabei und macht uns Lust auf einen (digitalen) Bummel durch die Läden — Hier haben wir für euch die Trendfarben des Sommers zusammengestellt…

Auch wenn wir in diesem Sommer noch nicht genau wissen, wo es uns hin verschlägt und noch nicht feststeht, was wir alles machen werden, so ist eines aber schon sicher: Unsere Sommergarderobe ist für alles bereit! Neben den klassischen Tönen, wie Weiß oder Schwarz — die ja nicht mal so richtig als "Farben" gelten, sondern eher als Kontraste — fallen uns in dieser Saison einige andere Nuancen ins Auge: Von bunten Knallfarben bis hin zu neutralen Erdtönen reicht die Palette des Sommers, die wir so gerne ausgiebig und in allen Variationen an uns tragen möchten. Stilsicher und doch trendbewusst wollen wir in die warmen Monate starten, weshalb wir für euch die angesagtesten Farben der Saison rausgesucht und euch die schönsten Teile zum Nachshoppen verlinkt haben.... 

1. Blau

Die coolsten Fashionistas der Modewelt tragen gerade alle diese eine Farbe: Blau! Von hell bis dunkel, von Babyblau über Azur und Violett bis hin zu einem intensiven Königsblau — in diesem Sommer verzaubert uns eine große Palette an Blautönen und bringt Schwung in unseren Kleiderschrank. Influencer, wie Xenia Adonts und Leonie Hanne sind große Fans der Farbe und tragen Kleider, Jacken, Blazer, Pullover, sowie Taschen und Schuhe in verschiedensten Tönen. Besonders cool sind die Looks, in denen unterschiedliche Blautöne zusammen kombiniert werden, was jedoch gekonnt sein muss: Wer lieber auf Nummer sich gehen will, kann die Farbbomben mit schlichten, weißen Kleidungsstücken tragen. Wenn ihr Lust auf das Experimentieren mit den auffälligen Trendteilen habt, könnt ihr z.B. blaue Heels zu einer lockeren Jeans mit einem weißen Hemd oder einen violetten Blazer mit einem schlichten weißen T-Shirt und einem Lederrock kombinieren.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Leonie Hanne (@leoniehanne) am

 

 

 

2. Orange

Spätestens nach der Erfolgsserie "Orange Is The New Black" ist die knallige Farbe wieder in aller Munde. In den Sommerkollektionen der Designer taucht diese Nuance vielfältig auf: von Safran über Koralle bis hin zu Orangerot ist auch hier das Farbspektrum groß. Besonders ausgefallen wirken die Töne zu Schwarz oder Dunkelblau, aber auch gestylt mit Erdtönen oder Weiß machen sie ordentlich etwas her. Blogger, wie Monikh Dale oder Milena Karl sind der leuchtenden Farbe verfallen und präsentieren sich auch mal von Kopf bis Fuß in einem "All Orange"-Look. Der Ton ist eines der Statement-Farben des Sommers und versorgt uns immerhin optisch mit einer Extra-Portion gute Laune. 

 

3. Beige

Im Sommer lieben wir beige Kleidungsstücke aus angenehmen Stoffen, die uns luftig-leicht durch die warmen Tage bringen. Besonders der minimalistische "Ton-in-Ton"-Look steht z.B. bei Modeliebhaberin Aylin König hoch im Kurs und erweckt die Sehnsucht nach Strand, Sonne und Meer. Sowohl beige schlichte Leinenkleider und -hosen als auch Blusen mit Puffärmeln oder Pullover und Cardigans aus leichtem Sommerstrick werden miteinander kombiniert. Erdtöne wie Beige, Sand oder Khaki wirken elegant und sind zeitlos schön. Mit Accessoires aus natürlichen Materialien, wie Sandalen aus Bastoder Taschen aus Canvas sehen die Looks besonders sommerlich aus — Wer gerne einen coolen Stilbruch schaffen will, kann mit einer auffälligen Ledertasche oder klobigen Sneaker einen sportlicheren Touch ins Outfit bringen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von aylin koenig (@aylin_koenig) am

 

 

 

4. Pink

"Candy-Colors" sehen wir in dieser Saison überall — allen voran Teile in Variationen der Knallfarbe Pink. Besonders Teile im intensiven "Hot-Pink", Magenta oder Fuchsia begeistern uns und schenken uns auch mal an regnerischen Sommertagen ein Lächeln auf unser Gesicht. Kräftige Rosatöne stehen aber nicht nur stellvertretend für die Sehnsucht nach einem Strandspaziergang bei Sonnenuntergang an fernöstlichen Traumurlaubszielen, wie Bali, Phuket und Co. sondern sie sind auch super für Office-Looks geeignet sind. In Kombination mit einer Bundfaltenhose wirkt z.B. eine Bluse aus leuchtendem Pink besonders ausdrucksstark und überzeugend. Aber auch Taschen oder Schuhe in dieser Knallfarbe wirken frisch und sommerlich!

 

5. Grün

Wir setzen im Sommer außerdem auf die Farbe der Hoffnung — Grün! So wunderbar erfrischend und leicht kommt die neue Trendfarbe daher, die sowohl Nuancen von Gelbgrün, über Giftgrün, Khaki, oder Blass-Grün mitbringt. Bei Influencer Aimee Song tauchen sowohl Satinkleider in Ocker-Gelb als auch kurze Shirts und Sweater in leuchtenden Grüntönen auf. Ob zu einem weißen Rock oder zu einer verwaschenen Jeanshose getragen, als lockeres Sommerkleid oder in Form von Accessoires — mit Grün lässt sich so allerlei anstellen! Gestylt mit einem Lederrock und coolen Boots, lassen sich die Töne besonders edgy in Szene setzen. 

 

Diese Fashion-News könnten euch ebenfalls interessieren:

Office-Looks: Das sind die schönsten Sommer-Outfits fürs Büro unter 100 Euro

Gesmokte Kleider, Blusen und Co.: Die schönsten Teile des Sommertrends

Artikel enthält Affiliate-Links