Fashion

Schlank-Trick: So schummelst du dich in Sekunden schmaler

Von Anne-Kristin am Sonntag, 20. Dezember 2020 um 17:15 Uhr

Über die Festtage werden wir unsere guten Vorsätze einmal bei Seite und es uns beim Essen ordentlich schmecken lassen. Wie gut, dass wir einige Tricks ausfindig machen konnten, die uns in Sekunden schlank schummeln.

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Besinnlichkeit und der Liebe, sondern auch die Zeit der hemmungslosen Schlemmerei. So ist es nicht verwunderlich, dass wir nach den Feiertagen das eine oder andere Kilo mehr auf den Rippen haben. Da sich die Pfunde leider nicht so schnell wieder abtrainieren lassen, wie wir uns sie anfuttern konnten, müssen wir nach ein paar guten Tricks Ausschau halten, um die Fettpölsterchen auf Hüften, Po und am Bauch zu kaschieren. Glücklicherweise machen es uns dicke Winterpullis und weite Kleider einfach, die Kilos verschwinden zu lassen. Nicht jedes Kleidungsstück in unserem Schrank eignet sich jedoch, um es nach dem Festtagsessen zu tragen. Wir wissen, auf welche Pieces und Styling-Hacks ihr zurückgreifen könnt, wenn ihr ein paar Speckröllchen verstecken wollt. Viele der Tricks sind extrem simpel und lassen uns optisch sogar so erscheinen, als hätte es nie ein deftiges Weihnachtsessen gegeben. Hier erfahrt ihr, wie ihr die Fashion-Tricks über Weihnachten anwenden könnt. ✨

Weitere Fashion-News findet ihr hier: 

1. Hohe Schuhe tragen

In diesem Jahr wird es zwar keine Partys, weihnachtlichen Empfänge oder Großveranstaltungen geben, aber dennoch können wir uns auch im kleinen Kreis etwas schick machen und so gebührend die Festtage verbringen. Ein eleganter Look mit hohen Schuhen an den Feiertagen sorgt nämlich nicht nur für die nötige Eleganz, sondern schummelt uns auch noch schlank. Tragen wir zum Fest Schuhe mit etwas Absatz, können wir in Sekunden das eine oder andere Kilo zu viel weg schummeln. Wir wirken sofort schlanker, da Heels unser Bein strecken und so für eine weniger breit wirkende Silhouette sorgen. 🙌🏼

© Getty Images 

2. Auf die richtige Körperhaltung setzen

Ein super einfacher Trick, um in Sekunden das eine oder andere Kilo zu verstecken, ist außerdem die richtige Körperhaltung. Wenn ihr darauf achtet, die Schultern zurückzunehmen, die Brust herauszustrecken und stattdessen den Bauch einzuziehen, wirkt ihr im Nu schlanker. Das liegt daran, dass der Oberkörper gestreckt wird, der Bauch weniger hervorsteht und der Brustbereich allgemein länger und schmaler erscheint. Beim Weihnachtsessen also besser nicht in sich zusammenfallen, auch wenn Braten und Soße noch so schwer im Magen liegen, sondern lieber die Haltung bewahren und mit einer schlanken Linie überzeugen. 😍

3. Einen Taillengürtel verwenden

Wenn ihr euch einen Look für die Festtage parat legt, könnt ihr zudem einen Taillengürtel verwenden, um euch im Nu eine schlankere Linie zu verpassen. Schnürt ihr Kleid oder Bluse in der Mitte zusammen, macht ihr euch nämlich in Sekunden schlanker als zuvor. Das liegt daran, dass die Taille zum Vorschein gebracht und die schönen weiblichen Rundungen betont werden. Diese kommen nicht zum Vorschein, wenn ihr euch in kantigen Oversize-Pieces versteckt, die euch eine kastenförmige und breite Körperform verpassen. Besser also ihr setzt auf eine betonte Taille, indem ihr euch für einen stylischen Taillengürtel zu eurem Outfit entscheidet. 🔥

© Imaxtree

4. Den richtigen Ausschnitt wählen

Ein kleines aber feines Detail kann zudem dafür sorgen, dass ihr im Handumdrehen überschüssige Kilos verschwinden lassen könnt. Der richtige Ausschnitt ist ebenfalls eine Möglichkeit, sich in Sekunden eine schlankere Linie zu zaubern. So solltet ihr vorrangig V-Ausschnitte wählen, um eurem Outfit den perfekten Schliff zu verleihen. Diese lassen den Hals länger wirken und strecken den Oberkörper optisch. Runde Ausschnitte sind hingegen nicht so gut geeignet, wenn ihr euch eine schlanke Linie schummeln möchtet. Sie machen euren Look optisch eher weich und betonen Rundungen, anstatt sie zu verstecken. 🤔

5. Auf schwarze Kleidung setzen

Auch der Klassiker-Tipp ist immer wieder eine Option, wenn es darum geht, sich in Sekunden schlanker zu schummeln. Dunkle Kleidungsstücke sorgen im Nu dafür, dass wir uns eine schlankere Linie zaubern. Grund dafür ist, dass Schwarz und dunkle Braun-, Blau- oder Grüntöne dafür sorgen, dass Schatten verschluckt werden und Dellen gut verborgen bleiben. Für die Festtage könnt ihr also getrost das kleine Schwarze wählen, um Kilos, die durch das Weihnachtsessen auf unsere Hüften gerutscht sind, gekonnt zu verbergen. 😉

© Getty Images

Diese Fashion-Artikel solltet ihr auch gelesen haben: