Fashion

Tüll: Das sind die schönsten Teile im angesagten Stoff

Von Isabella.DiBiase am Montag, 22. April 2019 um 10:22 Uhr

Ob Fishnet, Satin oder Korb – im kommenden Sommer wird uns, was die Stoffauswahl betrifft, garantiert nichts fehlen! Wir haben uns schon mal in den Onlineshops umgesehen und die schönsten Teile im It-Material Tüll ausfindig gemacht...

Wir können es kaum erwarten, in den Sommer 2019 zu starten! Denn dort erwarten uns unzählige Trends, die die warme Jahreszeit noch schöner machen, als sie sowieso schon ist. Von aufregenden Mustern á la Batik und Polka Dots über extravagante Materialien wie beispielsweise Fischnetz und Satin bis hin zu strahlenden Neon- und eleganten Pastelltönen. Ihr merkt schon, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und damit ihr auch richtig vorbereitet in die kommende Saison starten könnt, haben wir uns schon mal auf Trendsuche begeben und den allerneuesten It-Stoff ausfindig gemacht, den ihr übrigens jetzt schon tragen könnt: Tüll!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da Valentina Melpignano (@valentinamelpignano) in data:

Diese Teile aus Tüll tragen wir jetzt

Wer an Tüll denkt, wandert in seiner Fantasie natürlich sofort zum Altar. Doch unsere Lieblingsdesigner und -blogger machen den Brautstoff nun auch alltagstauglich, nämlich in Form von Röcken, Tops, Blusen, Kleidern oder sogar Jumpsuits. Ob als rockiges Outfit, lässiger Festival-Look oder für einen besonderen Anlass – mit Tüll seid ihr für jede Gelegenheit stets passend gekleidet. Wichtig ist nur, es beim Kombinieren nicht zu übertreiben, indem ihr beispielsweise gleich zwei Teile aus dem transparenten Stoff wählt. Am besten wirkt Tüll nämlich als einzelner Eye-Catcher oder dezentes Detail. Na, schon Lust auf Shoppen bekommen? Wenn auch ihr jetzt stark motiviert seid, euch als Nächstes ein angesagtes Tüllteil zuzulegen, dann solltet ihr euch diese Styling-Tipps nicht entgehen lassen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da Bershka (@bershkacollection) in data:

Tüll: So stylt ihr den angesagten Stoff richtig

Dass Kleidung aus Tüll unglaublich vielfältig ist, wissen wir bereits, nun geht es nur noch darum, unseren Neuerweb richtig in Szene zu setzen. Wählt euer Piece am besten nach Anlass: Einen Minirock mit versetzten Volants kann man zum Beispiel zum heißen Date tragen, während eine Bluse mit eleganten Details auch bürotauglich ist. Doch nicht nur auf den Style sollte geachtet werden, auch die Farbe spielt bei Tüll eine große Rolle. Setzt bei wichtigen Events am besten auf klassische Töne á la Rosé, Beige oder Taupe und im Alltag dagegen auf aufregende Shades wie beispielsweise Neon. Und wer bei dieser Auswahl noch nicht fündig wurde, kann natürlich immer noch zu bedruckten Teilen greifen, wie es Bloggerin Alice Detogni beim diesjährigen Coachella-Festival vormachte. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Un post condiviso da Alice (@alicedetogni) in data:

Ihr könnt es kaum erwarten euch ein stylisches Tüllteil zuzulegen? In unserer Bildergalerie findet ihr unsere 10 Favoriten aus den Onlineshops...

Euch hat der Artikel gefallen? Hier findet ihr mehr zum Thema Fashion:

Trendfarbe 2019: Das sind die schönsten Teile in Creme bis Beige

Kitten Heels: Diese eleganten Schuhe brauchen wir jetzt!