Fashion

Ugly Sneaker: Das sind die coolsten Modelle der Saison

Von Inga am Montag, 1. Juli 2019 um 17:34 Uhr

Ugly Sneaker sind längst nicht mehr an unseren Füßen wegzudenken und wo ihr jetzt die schönsten Modelle shoppen könnt, haben wir herausgefunden und verraten wir euch hier…

Sie sind an den Füßen von Modebloggern, Influencern und Celebrity-Ladies wie Hailey Baldwin, Gigi Hadid oder Emily Ratajkowski nicht mehr wegzudenken: Chunky Sneaker, auch Ugly Sneaker oder Dad Sneaker genannt, erobern seit dem vergangenen Jahr die Straßen der Fashion-Metropolen und werden längst nicht mehr nur von High Fashion Designern entworfen. Auch Modelabels wie ZARA, ASOS und Co. sind längst auf den Zug aufgesprungen und haben die klobigen Turnschuhe, die uns an die 80er erinnern, in ihrem Repertoire aufgenommen. Die neuesten Modelle, die nicht nur super angesagt, sondern auch budgetfreundlich sind und damit perfekt für den Sommer und den bevorstehenden Sommer sind, haben wir für euch ausfindig gemacht und in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt! 😍👟

Ugly Sneaker: Diese angesagten Modelle tragen wir im Sommer

Sie sind stylisch, super bequem und lassen sich auch in der neuen Saison vielfältig zu unseren schönsten, sommerlichen Pieces stylen. Ugly Sneaker sind in aller Munde und präsentieren sich derzeit in großer Vielfalt, denn auch Brands wie ZARA, H&M und ASOS sowie Sportmarken wie Nike, Puma und adidas setzen längst auf die modischen Schuhe, die unsere Beine durch ihre klobigen Sohlen im Nu schlanker wirken lassen. Besonders beliebt sind dabei Modelle in Weiß und Schwarz, die sich vielfältig stylen lassen, für schlichtere Looks in gedeckten Farben eignen sich hingegen knallige Sneaker als Kontrast und avancieren somit automatisch zum Eyecatcher eines jeden Outfits. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jessie Bush (@wethepeoplestyle) am

Der FILA Disruptor maustert sich zum It-Piece der Saison

So langsam aber sicher entwickelt er sich zu einem absoluten Must-have im Schuhschrank einer jeden Fashionista: Der FILA Disruptor! Das klobige Modell mit der prägnanten Plateau-Sohle, welches nicht nur im klassischen Weiß, sondern auch in Rosa, Schwarz und Grau daherkommt und keine 100 Euro kostet, ist immer häufiger auf den Instagramkanälen der erfolgreichen Modebloggerinnen zu sehen und das ist auch kein Wunder. Das Item lässt sich in dieser Saison super easy mit den Items der Sommer-Garderobe kombinieren. Der klare Styling-Favorit: In Kombination mit weißen Tennissocken, kurzer hautenger Radlerhose, einer lässigen Bluse oder einem bequemen Oversize-Hoodie, für die noch etwas kühleren Tage.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kicki Yang Zhang 张旸 (@kickiyangz) am

Die güstige Chunky-Sneaker-Alternative zu Balenciaga und Co.

Natürlich würden wir unseren virtuellen Warenkorb am liebsten mit den Ugly Sneakern von Balenciaga füllen. Aber nach all dem Sommer-Shopping haben wir unsere Kreditkarte ganz schön ausgereizt. Daher bleibt uns nur die Möglichkeit nach stylischen Alternativen zu suchen, die den Designer-Modellen zum Verwechseln ähnlich sehen, aber nur ein Bruchteil kosten. Und nun sind wir fündig worden: Die Chunky Sneaker von Ash sind das It-Piece für 2019 und kosten rund 250 Euro. Die coolen Treter kommen in zahlreichen Farbkombis daher, sodass uns die Wahl alles andere als leicht fällt. Zarte Pastelltöne, an denen wir in der warmen Saison nicht vorbeikommen, verleihen dem sportlichen Schuh etwas Mädchenhaftes. Knalliger wird es hingegen mit dem schwarz-roten Modell, das ihr am besten zu einem einfarbigen Piece kombiniert, damit der Ugly Sneaker noch mehr im Fokus steht. Noch mehr Trend-Teile findet ihr oben in der Bildergalerie.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ASH (@ash) am

Günstige Alternativen von Deichmann und Co. 

In dieser Saison geht der Sneaker-Hype in eine neue Runde, denn auch in den warmen Jahreszeiten beweist der bequeme Kultschuh, dass mehr in ihm steckt, als nur ein Turnschuh. Der Trend zum klobigen Sneaker wird nämlich fortgesetzt und Plattform-Sohlen sorgen für eine neue (sehr vorteilhaft erscheinende) Silhouette. Nicht nur die Sportartikelhersteller haben coole Modelle zu bieten, längst sind Ugly Sneaker auch im Repertoire von günstigen Labels, wie ZARA oder auch Deichmann, angekommen. Die Auswahl reicht dabei von Schuhen mit Trecking-Sohlen über klobige Plateau-Sohlen bis hin zu knalligen Trend-Pieces mit Leo- und Zebra-Print. Auch Neon-Farben, holografische Muster, Metallic-Elemente und Details aus den 90ern finden sich auf den Sneakern wieder und machen sie so zu einem echten Blickfang… 💃

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ZARA Official (@zara) am

Diese Fashion-News solltet ihr ebenfalls nicht verpassen…

Diese Kleider von H&M, ZARA und Co. sehen teurer aus, als sie sind

Jeans: Diese angesagten Modelle für unter 55 Euro shoppen wir jetzt