Fashion

Uniqlo x Ines: 5 Fragen an Ines de la Fressange

Von Milena am Dienstag, 3. Februar 2015 um 15:31 Uhr

Ines de la Fressange (57) ist die Fashion-Ikone schlechthin und war nicht ohne Grund lange Zeit Karl Lagerfelds Muse. Wenn jemand den Durchblick in der Modewelt hat, dann sie! Das ehemalige internationale Topmodel hat nicht nur ihre eigene Mode-Linie „INES DE LA FRESSANGE PARIS", sondern launcht jetzt auch mit Uniqlo eine exklusive Spring/Summer 2015 Kollektion. Wir haben mit der Französin über - na klar - Mode gequatscht!

1. Was ist Ihr Lieblingsteil aus der Kollektion?

Die grauweiße Jacke mit hellblauem Futter, ohne Zweifel. Kauft sie also schnell, bevor sie weg ist (lacht).

 

2. Woran denken Sie beim Designen? Haben Sie dabei irgend jemanden im Sinn?

Mich! Es hört sich selbstsüchtig an, aber ich weiß eben selbst am besten, was ich brauche, wonach ich suche und was ich wirklich tragen will. Ehrlich und aufrichtig zu sein, ist das beste Rezept!

 

3. Für wen würden Sie Looks entwerfen?

Für euch, euren Chef, eure Mütter UND Großmütter.

 

4. Was ist für Sie momentan ein Fashion No-go?

Das Wort „No go“ wird in der Modewelt nicht viel benutzt, denn man sollte keine Vorurteile haben. Dennoch bin ich nicht so glücklich über das Comeback des 80er Styles...

 

5. Was können wir vom französischen Style lernen?

Fühl dich gut und du siehst gut aus!  

 

Unglaublich sympathisch und bodenständig diese Frau! Die Uniqlo x Ines Kollektion ist im Flagship Store in Berlin erhältlich.

Themen
Uniqlo x Ines,
Ines de la Fressange,