Fashion

Valentinstag: Diese Looks in Rot sind zum Verlieben

Von Judith am Sonntag, 3. Februar 2019 um 14:41 Uhr

Rot, rot, rot, sind alle meine Kleider – ob für den Valentinstags oder einfach so! Denn in diesen Pieces in Rot glänzen wir bei jeder Gelegenheit...

Dass der Valentinstag der Tag der Liebe ist, ist ja bekannt. Ebenso, dass Rot die Farbe der Liebe ist. Was gäbe es dann also besseres, als am 14. Februar in den schönsten Rottönen durch die Straßen zu schlendern, im Restaurant zu essen oder beim romantischen Date in schickem Rot zu glänzen? Eben. Deshalb haben wir die schönsten Pieces in Rot in den Onlineshops für euch ausfindig gemacht. Pssst: Die Teile garantieren auch abseits des Valentinstags echtes Hingucker-Potenzial und Wow-Effekt. Wie ihr die knallige Farbe am besten stylt, zeigen wir euch hier...❤️

So stylt ihr Knallrot richtig

Damit es am Valentinstag, oder an jedem anderen Tag, der einen Spritzer Farbe vertragen kann – vor allem jetzt in der dunklen Jahreszeit, in der sonst alles eintönig und grau erscheint – nicht zu viel des Guten wird und ihr ausseht wie eine explodierte Valentinstagskarte, gibt es ein paar einfache Styling-Regeln zu beachten. Wenn ihr aufs Ganze gehen wollt und im angesagten Ton-in-Ton und All-over Look setzen wollt, dann solltet ihr auf harmonierende Töne achten. Heißt: Wenn ihr Teile wie Culotte oder Chinohose zur roten Daunenjacke kombiniert, sollten die einzelnen Rottöne zueinander passen. Außerdem lockern Muster, wie Karo oder Animal-Print das Outfit auf. 

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Leonie Hanne (@leoniehanne) am

 

Rot im All-over Look oder als Eyecatcher

Doch auch als Eyecatcher macht die Farbe Rot beim Outfit einiges her. Easy zur Mom-Jeans und Sneaker gestylt, als Statement-Piece zu Skinny-Jeans oder Leder-Leggings und Schnürstiefel oder als Kleid zu Cowboy-Boots und Teddyfell-Mantel – rot zaubert nicht nur im Nu Valentinstags-Flair, sondern lässt auch jedes Outfit zum Hingucker werden. Übrigens: Früher galt Rot nicht als die Farbe der Liebe, sondern symbolisierte Macht und Power, vor allem am königlichen Hof. Doch im 20. Jahrhundert nahm die Farbe mehr und mehr Einfluss auf Film und Mode – man denke nur mal an "Valentino Red" oder Christian Louboutins zeitlosen Schuhe mit der roten Sohle – und ist schließlich heute aus der Mode kaum wegzudenken. 

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

 

Ihr habt Lust auf rote It-Pieces für den Valentinstag bekommen? Dann schaut doch mal in unserer Bildergalerie vorbei, dort haben wir die schönsten Teile für euch zum Nachshoppen verlinkt.

Mehr Artikel zum Thema Fashion und Trends gibt es hier: 

Röcke für den Valentinstag: Diese Modelle sind zum Verlieben

 

Kopenhagen Fashion Week: Die 5 coolsten Streetstyles zum Nachshoppen!

Blusen: Die schönsten Modelle aus dem Sale