Fashion

Victoria Beckham Top-Show bei der NY Fashion Week

Von GRAZIA am Montag, 13. Februar 2012 um 15:41 Uhr

Mit ihrer Prêt-à-Porter-Kollektion für den Herbst/Winter 2012 hat Victoria Beckham wieder mal brilliert. Selbst David Beckham ließ sich das Style-Spektakel seiner Frau nicht entgehen. Erstmals kam er zur Kollektionspräsentation der gefragten Designerin – und nahm direkt neben der US-"Vogue“-Chefin Anna Wintour Platz.

Was für eine Beckham-Show! Nicht nur in den Läden reißen sich alle um die Kollektionsstücke von Designerin Victoria Beckham, auch bei ihrer Modenschau in New York raunten während der Laufsteg-Performance ihrer Herbst/Winter 2012 Trends wieder einige "Ahs" und "Ohs" durch das Publikum.

Eine Bewunderung, die ihr Gatte David Beckham in der Front-Row genoß. Er kam erstmals, um sich die Catwalk-Show seiner Frau live anzusehen. Vielleicht auch, weil er der wesentliche Grund für Victorias Erfolg ist. Schließlich bedankte sie sich unter Tränen bei dem Profi-Fussballer für seine grenzenlose Unterstützung, als sie bei den "British Fashion Awards" den Preis für das "Beste Designerlabel" von Marc Jacobs überreicht bekam.

Vielleicht wollte er sich aber auch einfach nur inspirieren lassen. Denn seit dem Launch seiner H&M Unterwäschekollektion plant er schließlich, der nächste Calvin Klein zu werden…

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!