Fashion

Vorfreude: Swedish Hasbeens for H&M-Kollektion

Von GRAZIA am Montag, 28. März 2011 um 13:35 Uhr

Schuh-biduh! Die Clog-Kultmarke „Swedish Hasbeens“ macht gemeinsame Sache mit H&M: Ab dem 20. April sind die Schuhe mit den markanten Holzsohlen in 150 H&M-Filialen weltweit erhältlich.

Rock around the Clog: Ab dem 20. April befindet sich H&M auf dem Holzweg – zumindest schuhtechnisch. Denn dann sind drei verschiedene Modelle des Schuhlabels „Swedish Hasbeens“ in insgesamt 150 der weltweiten Filialen erhältlich.
Die H&M-Chefdesignerin Ann-Sofie Johansson sagt zu der Kollaboration:
„Ich Liebe das Gefühl von Authentizität, das man bei Hasbeens bekommt. Wie man dort einfach etwas traditionell Schwedisches, wie Holz und Leder, nimmt und etwas Zeitgemäßes und Modernes daraus macht.“
Und auch Emy Blixt, Gründerin und Designerin von Swedish Hasbeens, schwärmt von der Zusammenarbeit:
„Und wir fanden es toll, etwas für H&M zu designen! Es ist eine phantastische Gelegenheit, die Grundidee von Hasbeens – bessere Schuhe für eine bessere Welt zu gestalten - zu verbreiten und diese Schuhe mehr Menschen auf der Welt zugänglich zu machen.“
Für mehr Menschen auf der Welt zugänglich machen? Da zählen wir uns auch dazu und können es kaum noch abwarten, bis die Holzsohlen endlich auch unter unseren Füßen klappern ...

Themen