Anzeige
Fashion

We love Western

Von GRAZIA am Montag, 14. Mai 2018 um 09:34 Uhr

Diese Taschen werdet ihr lieben! Sie sind die Must-haves für 2018 und wie eine Hommage an den Wilden Westen. Aber seht selbst!

Der italienische Lederwarenhersteller Il Bisonte feiert den Wilden Westen und zelebriert das Thema mit einer Frühjahr/Sommer-Kollektion, die unser Fashion-Herz sofort höherschlagen lässt 💓.
Von Crossbody-Bags bis zu Reisetaschen, Aktenmappen und Rucksäcken ist alles dabei. Und Details wie Fransen und Metallsterne machen die Taschen zu einem coolen Blickfang. Aber auch in Sachen Verarbeitung ist Il Bisonte eben durch und durch „Made in Italy“.   
Nur die besten florentinischen Handwerksmeister veredeln das natürliche, pflanzlich gegerbte Rindsleder, das seit jeher von der Marke verwendet wird. So spielt die Kollektion mit handwerklichen Details, wie zum Beispiel der Saumtechnik: Dabei umfasst ein Lederband die Konturen von Reise- und Umhängetaschen mit einer speziellen Nähtechnik. Ein stilistischer Touch, der ebenso wie das individuelle Einfärben des Leders den Produkten ihren ganz besonderen Look gibt, der mit ein bisschen Patina sogar noch schöner wird.

Die „Fringe Shoulder Bag“ von Il Bisonte

Wie wir die Taschen im Western-Look stylen? Na, am lässigsten sind sie natürlich zu Jeans – aber auch zu einem romantischen Look mit weißem Spitzenkleid, Wedges und Strohhut sehen sie großartig aus. Am besten, ihr probiert es einfach aus!
Übrigens: Für euren Schatz gibt es auch einige Herrenmodelle im Western-Look!

Über Il Bisonte: Das traditionelle florentinische Unternehmen wurde im Jahr 1970 von Wanny Di Filippo gegründet. Die edlen Handtaschen, Reisetaschen, Aktenmappen, Portemonnaies, Terminkalender und Gürtel werden aus schönstem Vachetteleder in der Toskana hergestellt. Und mittlerweile gibt es Verkaufsstandorte in Europa, Asien, Amerika und Australien.

Entdeckt hier die neuen Ledertaschen und Accessoires von Il Bisonte!