Fashion

Weiße Tops: Diese Basics dürfen in keinem Kleiderschrank fehlen

Von Marvena.Ratsch am Mittwoch, 17. Juni 2020 um 11:52 Uhr

Es sind nicht immer die neuesten Trendteile, die im Warenkorb landen sollten. Schlichte Basics, wie beispielsweise weiße Tops, sind für einen coolen Look noch viel wichtiger und deshalb haben wir euch die schönsten Modelle zum Nachshoppen verlinkt!

Nicht selten stellt man sich die Frage: Was macht eigentlich einen coolen Look aus? Das Geheimnis dahinter ist jedoch ganz simpel. Ein stylisches Outfit darf nicht nur aus den neuesten Trendteilen bestehen, vielmehr sollte es ein gekonnter Mix aus schlichten Basics und einzelnen auffälligen Must-haves sein. Doch gerade der Kauf von Basics wird von vielen Fashionistas vernachlässigt, da die schlichten Kleidungsstücke an sich nicht viel hermachen. Doch stellt euch nun mal euren Kleiderschrank ohne eine Hemdbluse, eure Lieblingsjeans, T-Shirts und natürlich auch ohne schlichte Tops vor. Übrig bleiben auffällige Kleider, Blusen und Blazer, die sich untereinander allerdings nicht wirklich vorteilhaft stylen lassen. So solltet ihr Basics in Zukunft nicht mehr ganz so stiefmütterlich behandeln und des Öfteren euren Fokus auf die dezenten Klassiker legen. Dazu zählen natürlich auch weiße Tops und da der Sommer bereits am kommenden Wochenende offiziell beginnt, ist dies doch ein optimaler Anlass, um sich eines dieser schlichten Oberteile zuzulegen.

DAS sind die schönsten weißen Tops

Weiße Tops ist natürlich ein weit gefächerter Begriff und so zählen sämtliche ärmellose Oberteile in diese Kategorie. Dies offenbart zudem auch ungeahnte Möglichkeiten in Sachen Styling: Es findet sich nämlich für jeden Look das perfekte Item. Wer auf der Suche nach einem schlichten Basic ist, findet beispielsweise in klassischen Tops aus Rippstrick den idealen Begleiter. Darf es dann etwas eleganter sein, sollten Camisole Tops mit Spitzeneinsätzen aus dem Kleiderschrank gefischt werden. Doch auch für das Büro findet sich das perfekte Basic. Die Rede ist von Blusentops in der hellen Nuance. Das absolute Trendteil unter den Tops ist aktuell allerdings ein Modell mit betonten Schultern, welches sämtliche Modeblogger rauf und runter tragen. Ihr merkt bestimmt schon, dass die Pieces einfach in keinem gut ausgestatteten Kleiderschrank fehlen dürfen. Außerdem sorgt der zeitlose Ton dieser Oberteile gerade im Sommer dafür, dass ein brauner Teint ganz besonders betont wird.

©Getty Images

SO werden die Basics im Sommer gestylt

So vielfältig, wie sich die weißen Tops in den Auslagen und Onlineshops der coolsten Brands präsentieren, so unterschiedlich lassen sich die lässigen Basics auch in Szene setzen. Ihr könnt die Oberteile einerseits als alleinstehendes Must-have ausführen und dann zu den etwas auffälligeren Varianten greifen oder aber ihr sorgt mithilfe eines schlichten Items dafür, dass Trendteile wie beispielsweise bunte Oversize-Blazer oder Röcke mit Volants perfekt zur Geltung kommen. Egal wofür ich euch entscheidet, dank der Schlichtheit des Oberteils könnt ihr einfach nichts falsch machen und euch an sämtlichen Kleidungsstücken euer Sommergarderobe für den perfekten Look bedienen. Kleiner Tipp: Wenn es um die Wahl von Schmuckstücken geht, dann solltet ihr goldene Accessoires zu den weißen Pieces kombinieren, da diese Kombi besonders stilvoll und elegant wirkt.

Euch fehlt noch ein weißes Top im Kleiderschrank? Nicht mehr lange! Wir haben euch nämlich eine Auswahl der schönsten Modelle in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt!🛍

Diese Fashion-News solltet ihr auf keinen Fall verpassen: 

T-Shirts: Diese Modelle sehen teurer aus, als sie tatsächlich sind

Trendfarben 2020: Diese Töne sind im Sommer angesagt