Fashion

What's in your bag? Bloggerin Rieke von My Daily Glamour

Von Anna am Mittwoch, 6. August 2014 um 11:20 Uhr

Diesmal lässt uns Bloggerin Rieke aka Anke Rieckhoff in ihre Tasche schauen. Wir haben sie zum Brunch in Hamburg getroffen – lässig und entspannt gestylt auf dem Weg in den Kurzurlaub.

Auf My Daily Glamour schreibt Rieke seit Ende 2012 fast täglich über Fashion, Beauty und alles, was ihr sonst so gefällt. Aus Liebe zur Mode (und zu ihren zwei Kindern) schmiss die Juristin 2012 ihren Job in der Finanzbranche und gründete das Blogazine mydailyglamour.de. Diese Woche ließ sie uns einen Blick in ihre Designertasche werfen...

„Ich finde, in Taschen darf investiert werden, denn sie werden fast täglich getragen und sind für mich das Key-Piece eines jeden Outfits.“ Zu ihrem lässigen Look kombiniert Riecke daher einen Klassiker von Chloé – die cognacfarbene Marcie Bag. We love!

„Beim Portemonnaie bin ich flexibler. Die müssen bei mir entweder möglichst auffällig oder aber knallig sein, damit sie einen Kontrast zu den fast durchweg klassischen Taschen bilden. Das aktuelle, blaue Portemonnaie stammt aus der Grabbelkiste von TK Maxx. Label unbekannt. Ehrlich!“

Was sonst noch alles in Riekes Tasche gehört? Natürlich das obligatorische Blogger-Equipment: Vom personalisierten Moleskine Notizbuch über ein iPhone im coolen Champagnerton bis zum edlen Montblanc Schreiber. Visitenkarten und ausgerissene Artikel aus Zeitschriften gehen bei Rieke mit ins große Portemonnaie, das schon fast als Clutch durchgeht.

Für den Spiegel-Check zwischendurch ist immer der Touche Eclat von YSL dabei. Außerdem ersetzt das Sea Salt Spray von Toni & Guy die Bürste und für Frische auf Wange und Lippen sorgt aktuell Cheek + Lip Tint von Model Co. Weiteres derzeitiges Lieblingsprodukt von Rieke: Alexa Chung Wimperntusche und Eyeliner von Eyeko.

Ein ganz besonderes Schmankerl haben wir aber erst ganz zum Schluss entdeckt: das Jawbone Up Fitnessarmband, das mittels iPhone App den Träger über den täglichen Fitness-Stand informiert. Im Urlaub will Rieke es dann auch tragen, damit insbesondere die Schlafwerte mal wieder stimmen.

                                 Bild: Anke Rieckhoff (mit Boyfriend Jeans von G-Star, adidas Stan Smith Sneakern, Céline Foulard und Ray Ban Brille)