Fashion

Wickelröcke: In diese Modelle solltet ihr investieren

Von Marvena.Ratsch am Montag, 6. Mai 2019 um 17:00 Uhr

Ihr wollt eurem Frühlings-Look ein feminines Upgrade verleihen? Dann solltet ihr in dieser Saison unbedingt auf Wickelröcke mit Volants, floralen Mustern und Co. setzen...

Auch wenn sich das Wetter in den vergangenen Tagen nicht von seiner besten Seite gezeigt hat, es ist nicht zu leugnen, dass wir endlich im Frühjahr angekommen sind und sich die schönsten Trends der Saison, wie asymmetrische Blusen, weiße Jeansjacken oder lässige Cropped Jeans, so langsam aber sicher in den Kleiderschränken aller Fashionistas breitmachen. Allerdings könnt ihr diese Auswahl nun ein wenig upgraden und in den Onlineshops oder Auslagen eurer liebsten Brands zu zarten Röcken in Wickeloptik greifen, die eurem Look garantiert einen femininen Touch verleihen und sich im Frühling und Sommer ideal kombinieren lassen.

DIESE Modelle sind 2019 angesagt

Die Auswahl der Wickelröcke bei H&M, ZARA und Co. besticht in diesem Jahr vor allem durch zwei verschiedene Stile. Zum einen können alle Liebhaberinnen von sehr femininen Styles im Frühling (ganz besonders) auf Items aus Seide oder Viskose mit zarten Elementen, wie Schleifen, Volants oder floralen Details, zurückgreifen und wer es dagegen ein wenig schlichter bevorzugt, kann auf weniger fließende, asymmetrische Pieces mit nüchternen Mustern, wie Karos oder Streifen, setzen. In dem It-Print der Saison, die Rede ist natürlich von Schlangen-, Leo- und Tigermustern, kommen die heiß begehrten Rockmodelle ebenfalls daher und verleihen eurem Look ein wildes Upgrade. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

🐆🍊 @ganni #gannigirls #cphfw

Ein Beitrag geteilt von Juliane Diesner (@styleshiver) am

Wickelröcke richtig stylen – so geht's

Dass Wickelröcke – unabhängig vom Stil – ein idealer Begleiter für das Büro sind, steht außer Frage, doch auch für den nächsten Shoppingtrip oder ein anstehendes Date sind diese femininen Modelle dankbare Stylingpartner, da sie sich mit unzähligen Pieces in eurem Kleiderschrank kombinieren lassen. Denn, auch wenn "Wickelrock" immer ein wenig altbacken klingt, können die angesagten Items (richtig gestylt!) zu einem absoluten Hingucker werden. Ganz besonders stylisch wirken die verspielten Röcke beispielsweise in Kombination mit einem lässigen T-Shirteiner coolen Lederjacke und klobigen Sneakern, da diese derben Kleidungsstücke in einem coolen Kontrast zu dem femininen Must-have stehen. Wer das Trendteil mit einem seriöseren Look in Szene setzen möchte, sodass es auch office-tauglich ist, sollte dagegen die schlichteren Varianten shoppen und sie zu zarten Sandalen und einer angesagten Bluse mit Volants, frühlingshaften Prints und Co. stylen. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Holly 🐆 Midsize & Petite Style (@thekittyluxe) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Nina Schwichtenberg (@fashiioncarpet) am

Ihr habt noch keinen Wickelrock in eurem Kleiderschrank? Kein Problem! Wir haben euch eine kleine aber feine Auswahl der schönsten Modelle in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen zusammengestellt.😍

Diese weiteren Fashion-News solltet ihr nicht verpassen:

Federn verleihen unseren Fashion-Pieces jetzt ein stylisches Update

Sonnenbrillen: Diese Modelle passen am besten zu deiner Gesichtsform