Fashion

Wieder da! Das berühmte Calvin Klein-Kleid aus Clueless

Von GRAZIA am Donnerstag, 1. Juli 2010 um 10:47 Uhr

Sowas von angesagt: Calvin Klein lässt das berühmte Kleid aus Clueless wieder aufleben.

Er: Was hast du da an?

Sie: Ein Kleid!

Er: Sagt wer?

Sie: Calvin Klein!

Er: Sieht aus wie Unterwäsche. Zieh sofort was drüber!

Sie: Wollte ich doch gerade, Daddy!

Alicia Silverstone alias Cher Horowitz wirft einen durchsichtigen Trench über und verlässt das Haus.

Diese Szene aus Clueless (und ja, auch alle anderen) können wir im Schlaf zitieren. Cher war unsere allerliebste Stil-Ikone, lange vor Blair Waldorf, Whitney Port und Olivia Palermo. Unvergesslich, wie sie sich in dem besagten Calvin Klein-Kleid vergebens an den schwulen Christian ranschmeißt.

Auch Francisco Costa scheint Cher in sein Herz geschlossen zu haben, denn der Calvin Klein-Designer hat die Original-Skizzen des Kleides aus den Archiven geholt und es jetzt in limitierter Auflage wieder aufleben lassen!

Jetzt fehlt uns nur noch das berühmte Azzedine Alaia-Kleid aus dieser Raubszene:

Räuber: Leg dich auf den Boden!

Cher: Aber das ist von Alaia!

Räuber: Das ist von was?

Cher: Von Alaia, einem total angesagten Designer!

Räuber: Also, ich bin ein total angesagter Hirn-Wegschießer! Leg dich auf den Boden!

Ach, Cher, wir lieben dich! Fast noch mehr, als deine "total angesagte" Garderobe ...