Fashion

Wildlederjacken: Diese Modelle sollten wir uns jetzt zulegen

Von Jenny am Freitag, 1. März 2019 um 15:47 Uhr

Der Frühling steht vor der Tür und die Lust auf stylische Must-haves für diese Jahreszeit steigt. Deshalb haben wir schon einmal die angesagtesten Wildlederjacken für euch ausfindig gemacht, zeigen euch welche Modelle im Trend liegen und wie ihr sie richtig kombiniert.

Wenn ein Teil in keinem Kleiderschrank einer jeden Frau fehlen darf, dann ist es die Lederjacke. Denn diese ist unglaublich vielseitig einsetzbar und sieht auch noch stets super stylisch aus. Gerade für den Übergang und den Frühling, der kalendarisch bereits in diesem Monat beginnt, trennen wir uns aber auch gerne mal von der klassischen Biker-Variante in dunklem Schwarz und aus Glattleder und lassen anderen Trendteilen den Vortritt. Für dieses Vorhaben haben wir auch direkt ein Kleidungsstück ins Auge gefasst, nämlich die Wildlederjacke. Diese ist um einiges softer als das Original, kann zum echten Eyecatcher werden und verleiht jedem Look einen hochwertigen und extravaganten Twist. Die schönsten Modelle der angesagten Jacke aus Veloursleder sowie etliche Styling-Möglichkeiten haben wir für euch in petto.

Wildlederjacken: Diese Modelle sehen wir im Frühling überall

Die wärmenden Temperaturen lassen endlich wieder anderes als dicke Mäntel und flauschige Daunenjacken zu, und da eine stylische Lederjacke wohl fast jede Lady im Repertoire hat, widmen wir uns dem soften Pendant aus Wildleder, das kurz vor dem Start des Frühlings sein Revival feiert. In dieser Saison sichern wir uns das Trendteil aber nicht nur im lässigen Biker-Look und Nuancen wie Beige, Dunkelblau oder Schwarz, sondern setzen auch auf Modelle im Hemd-Stil mit großen Knöpfen und vor allem in bunten Shades. Wer dann noch seine Silhouette schmälern will, der greift wie Influencerin Aimee Song zu einem Piece mit Bindegürtel. 😉

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@songofstyle) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

Extrem cool und angesagt sind außerdem aktuell sämtliche Fransen, mit dem das Must-have aus Veloursleder noch mehr an den Western-Stil erinnert. Auch Fashion Bloggerin Xenia Adonts ist verrückt nach dem Trend und setzt auf ein orangefarbenes Modell, das sie einfach zu einem All-Black-Everything-Look kombiniert.

So lässt sich die Jacke aus Wildleder stylen

Übrigens passt der Trend der Wildlederjacke perfekt in die aktuelle Mode. Denn neben Schlaghosen bahnten sich auch Schluppenblusen, die ebenfalls von Hippies aus diesem Jahrzehnt geliebt wurden, gerade erst den Weg zurück auf die Liste unserer Lieblingsstücke für den Frühling. Das trifft sich gut, denn somit wissen wir auch direkt, wie wir das softe Piece richtig kombinieren. Natürlich matchen auch Midiröcke mit Animal Print oder floraler Musterung, Kleider unterschiedlicher Längen oder auch die Skinny-Jeans perfekt mit dem Item aus weichem Leder. Lässige Boots, Sneaker in kunterbunten Nuancen oder reinem Weiß sowie elegante Ankle Boots runden den Look dann ab. 😍

© Getty Images

Ihr seid zum Wochenende in Shoppinglaune? Dann findet ihr die schönsten Wildlederjacken in unserer Bildergalerie und könnt sie direkt nachshoppen. 🛍

Hier gibt es weitere Fashion-News, die ihr nicht verpassen solltet:

HALLHUBER: Diese 10 günstigen Teile der Modemarke sehen viel teurer aus, als sie wirklich sind

Lederhosen: Das sind die coolsten Modelle für die kalte Jahreszeit!

Cropped Jackets: Das ist der coolste Jacken-Trend für den Frühling