Fashion

Wimbledon 2018: Die schönsten Looks der Stargäste!

Von Frederika am Sonntag, 8. Juli 2018 um 10:44 Uhr

Strahlender Sonnenschein, spannende Matches und jede Menge Prominenz auf den Rängen: So kennen und lieben wir das Tennisturnier in Wimbledon. Was uns neben dem Sport besonders fasziniert? Natürlich die Outfits…

Wimbledon ist ein Turnier der Überraschungen, und so sind, sportlich gesehen, viele der Favoriten auf den Sieg bereits ausgeschieden. Wir können uns also ohne große Gewissensbisse auf das konzentrieren, was am Rande der Spiele geschieht, von den Promi-Events bis hin in die Royal Box. Nur für Nadal, Federer und das große Comeback von Serena Williams werfen wir dann vielleicht doch nochmal einen Blick auf den Platz, doch selbst da würden wir wahrscheinlich das ein oder andere mal abgelenkt werden, wenn der Blick an den stylischen Gästen hängenbleibt. Ja, Wimbledon ist ein wichtiger Anlass für Prominenz aus der ganzen Welt, hier geht es weniger ums sehen, und mehr ums gesehen werden, und da darf natürlich das passende Outfit nicht fehlen – wer weiß, ob man am Ende gar nur wenige Plätze entfernt von Herzogin Kate, Meghan Markle und Co. platznimmt. Auch in diesem Jahr haben sich die Stargäste wieder herausgeputzt und wir haben euch unsere liebsten Looks gesammelt.

Sportlich, sommerlich, elegant: Darum lieben wir den Wimbledon-Stil der Stars

Es hat durchaus seine Gründe, warum die Blicke der Welt jeden Sommer, abseits von den eigentlichen Spielen, auch auf die Outfits der Wimbledon-Gäste fallen. Es ist kein Event, bei dem man in langen Designer-Roben erscheint, sondern in sommerlichen Midi-Kleidern, mal cool kombiniert, mal elegant gestylt. Für uns Normalos besonders schön: Solche Looks lassen sich so viel besser nachstylen, als die vom roten Teppich. Promis bemühen sich um die perfekte Mischung aus sportlichem Touch, sommerlicher Leichtigkeit und einem Hauch von Eleganz, und das auf eine Art und Weise, in die wir uns selbst gut hineinversetzen können. Es macht einen sympathischeren Eindruck, als jedes andere Großevent der Welt. Eben weil wir uns so gut mit dem Styling der Gäste identifizieren können, schauen wir besonders aufmerksam nach England. Die Trends in diesem Jahr: Weiße Kleider, gestreifte Zweiteiler und Blumenprints. Die Haare tragen Pippa Middleton, Ellie Goulding und Co. dazu offen, natürlich darf auch die obligatorische Sonnenbrille nicht fehlen.

Noch rund eine Woche spielen die Tennis-Legenden, und die, die es mal werden wollen, um den Sieg. In den nächsten Tagen werden auch Meghan Markle und Prinz Harry sowie Herzogin Kate und Prinz William auf den Rängen erwartet. Für Herzogin Meghan ist es eine besondere Rückkehr, denn vor zwei Jahren lernte sie um diese Zeit ihren Ehemann kennen, obwohl sie eigentlich nach London gekommen war, um Freundin Serena Williams anzufeuern. Wir sind gespannt, für welche Kombination sie sich in diesem Jahr entscheidet und freuen uns auf die Looks der Royal Family. Wenn du sie nicht verpassen willst, dann schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit allen Updates und noch mehr GRAZIA auf Facebook!

MerkenMerken

MerkenMerken