Winter-Outfits 2022: 3 Schuhe, die sich am besten zu weiten Jeans kombinieren lassen

Diese stylischen Schuhe lassen sich am besten zu weiten Jeans kombinieren

Die Hose des Jahres ist ganz klar die Jeans mit weitem Bein – egal ob im Frühling, Sommer, Herbst und jetzt eben auch im Winter. Doch mit welchem Schuhen wir sie an kalten Tagen kombinieren, liegt nicht ganz so auf der Hand wie bei gutem Wetter. Wir haben jedoch die Lösung!

© Imaxtree
Lässig, komfortabel und extrem angesagt: An weiten Jeans kommt zurzeit keiner mehr vorbei

Die beliebteste Hose unter den Influencer und Influencerinnen sind Jeans mit weitem Bein – das steht fest. Der Trend hält sich wacker über mehrere Saisons hinweg und wird auch in der Zukunft nicht so schnell von der Bildfläche verschwinden. Während im Herbst weiße Sneaker die idealen Kombinationspartner waren, kommt im Winter unweigerlich die Frage auf, welche Schuhe sich nun am besten zum It-Piece stylen lassen. Durch den weiten Schnitt ist die Antwort darauf nicht ganz so eindeutigen wie bei der Skinny Jeans, die in Kombination mit jeglichen Schuhen klasse aussieht. Doch keine Sorge! Wir haben uns umgeschaut und diese drei Schuhe matchen mit Abstand am besten zur Wide Leg Jeans. 

1. UGG Boots mit kurzem Schaft

UGG Boots und weite Jeans sind das Traumpaar der Saison. Vor allem unter den Skandi-Girls ist die Kombi beliebt, was uns natürlich nicht überrascht. Denn bei frostigen Temperaturen bleiben die Füße dank der dicken Boots wohlig warm – selbst bei Schnee und Regen. Deshalb nie vergessen, das Modell vor dem Tragen zu imprägnieren. Nur als kleiner Tipp am Rande! Den Look komplementieren wir am Ende mit einem kuscheligen Wollpullover oder einem Oversize Blazer – sehr angesagt!

2. Stiefeletten mit leichtem Absatz

Eine weitere willkommene Option sind Stiefeletten, die in Kombination mit einer Wide Leg Jeans absolut fantastisch aussehen. Besonders beliebt sind dabei Modelle mit kleinem Absatz – egal ob dieser schmal oder blockartig ausfällt. Vor allem für kleine Frauen ist das fantastisch, weil einem die Schuhe unter dem weiten Bein der Jeans ein paar Zentimeter größer schummeln können und die Beine dadurch viel länger wirken. Bingo! Die Stiefelette verläuft idealerweise entweder schmal und rund oder spitz und sieht dadurch nicht ganz so klobig aus wie der UGG Boot. So eignet sich der Look vor allem für schicke Anlässe wunderbar.

3. High Top Sneaker

Ganz auf Sneaker wollen wir dann doch nicht verzichten. Im Winter setzen wir jedoch auf High Top Modelle, die bis über die Knöchel reichen. In Farben wie Schwarz und Dunkelblau muss man sich bei schlechtem Wetter keine Sorgen machen, dass diese schnell dreckig werden könnten. Und die dicke Sohle macht den Schuh absolut wintertauglich und wirkt extrem cool. Influencerin Emelie Lindmark stylt dazu eine beige Jeans und eine stylische Shearling Jacke. Dazu sagen wir: Wow! 

Lade weitere Inhalte ...