Fashion

Yeah! Beyoncé designt für Topshop

Von laura.sodano am Samstag, 28. November 2015 um 10:56 Uhr
Wohooo! Beyonce und Topshop machen ab sofort gemeinsame Sache und launchen das Sportswear-Label Parkwood Topshop!

Ladies, diesen Termin dürfen Sie sich schon mal in den Kalender eintragen: Nachdem uns bereits Kate Moss (41) und auch Kendall (20) und Kylie Jenner (18) mit einer eigenen Capsule Collection in Kauflaune versetzt haben, kommt im April 2016 kommt endlich Beyoncés (34) Kollektion für Topshop in die Läden. Yeah! Wir läuten hiermit schon einmal offiziell den Countdown ein!

Wie es scheint, dürfen wir uns sogar auf eine längere Zusammenarbeit freuen. Für die Sportswear-Pieces haben die Sängerin und die britische Modekette nämlich sogar extra ein eigenes Label gegründet: Parkwood Topshop!

„Ich könnte mit meinen besseren Partner vorstellen, um Parkwood auf den Weg zu bringen,“ ließ Beyoncé jetzt in einem offiziellen Statement verlauten, „Ich habe Topshop schon immer für sein modisches Know-How und wegweisendes Denken geliebt. Es ist unheimlich spannend, mit dem Development-Team zusammenzuarbeiten, um eine funktionsfähige und trotzdem modische Kollektion zu entwickeln. Ich freue mich wirklich darauf in allen Bereichen an dieser Partnerschaft teilzuhaben!“

Insgesamt wird die Kollektion in über 20 Ländern erhältlich sein. Und Topshop verspricht schon jetzt: Für alle von uns, die bisher noch das perfekte Yoga-Outfit oder den idealen Fashion-Look fürs Fitnessstudio suchen, dürfte bei dieser neuen Kollektion definitiv etwas dabei sein. Wow! Das macht uns jetzt aber wirklich neugierig!

Wir können die ersten Bilder von Beyoncé für Topshop jedenfalls kaum erwarten!