Fashion

ZARA: Das sind die größten Trends für den Herbst – laut des Modekonzerns

Von Inga am Donnerstag, 18. Juli 2019 um 14:34 Uhr

Für die kommende Saison orientieren wir uns am liebsten am spanischen Modekonzern ZARA und welche Trends im Herbst auf uns warten, verraten wir euch jetzt anhand der neuen Kollektion des Labels…

Die derzeitigen Temperaturen machen es nur schwer vorstellbar, doch schon in wenigen Monaten wandern wir in die nächste Saison und müssen dafür natürlich mit den neuesten Styles ausgestattet sein. Zu unserer Freude hält der Herbst zahlreiche neue Trends für uns bereit, die genau unserem Geschmack entsprechen und eine schöne Vorschau gibt die neue Kollektion eines unserer liebsten Fashion-Retailer, ZARA. Um euch einen ersten Überblick über die angesagtesten Pieces zu verschaffen, die schon bald von uns ausgeführt werden wollen, haben wir uns im Onlineshop des spanischen Modekonzerns umgeschaut und wurden wie immer nicht enttäuscht. Für welche Trendteile ihr in der neuen Jahreszeit Platz im Kleiderschrank schaffen solltet, verraten wir euch jetzt.

Diese Pieces von ZARA brauchen wir für den Herbst

Ja, wir lieben den Sommer mit all seinen Facetten und können gern noch ein paar Wochen bei strahlendem Sonnenschein unsere luftigen Pieces ausführen. Doch genauso freuen wir uns dann die neue Saison in neuen modischen Teilen zu begrüßen, die uns perfekt für die neue Jahreszeit wappnen. Und wo könnten wir uns am besten orientieren, als beim angesagten Brand ZARA, welches die neuesten Trends von den Laufstegen in Rekordzeit in seine Onlinestores befördert, sodass wir aus einem Repertoire aus stylischen Röcken, Schuhen, Kleidern und Hosen wählen können? Ein Piece, das wir im Herbst vermehrt sehen werden, sind Kleider im Folklore-Stil mit Stickereien und bunten Mustern, die für etwas Farbe sorgen. Besonders schön machen diese sich in festeren Materialien wie Leinen oder Baumwolle. Aber auch floral gemusterte Kleider, Blusen und Hosen sind weiterhin angesagt und lassen sich zu Sneakern, Biker-Boots und Sandaletten gleichermaßen stylen. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ZARA Official (@zara) am

An kühleren Tagen können wir dann eine trendige Jacke überwerfen, wobei weiterhin Jeansjacken in allen Farben und Schnitten im Trend liegen. Besonders kurze Varianten in der Cropped-Variante, aber auch Oversize-Modelle ziehen im Herbst die Blicke auf sich und wirken super lässig. Wer auf den Denim All-over-Look setzen möchte, der kann zum Jeans-Overall greifen, den wir aktuell im Onlineshop von ZARA finden und der mit auffälligen Ziernähten, Brusttaschen und einem taillierten Schnitt besticht. Auch Jeanshosen kommen jetzt in auffälligen Designs daher – weite Formen wie Palazzo-Jeans, Baggy Jeans und Co. ersetzen Skinny Jeans und geben uns etwas mehr Beinfreiheit. Dazu machen sich besonders schön transparente Blusen, die in Schwarz, aber auch bunten Shades wie Violett oder Gelb für Highlights in unseren Herbst-Looks sorgen. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Street Style Stars (@streetstylestars) am

Für alle Fashionistas, denen die Trends zusagen und die jetzt in Shoppinglaune sind, haben wir die schönsten Modelle aus der neuen Kollektion von ZARA in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt. ✨

Weitere Herbst-Trends, die ihr nicht verpassen dürft:

Jeans: Das sind die wichtigsten Denim-Trends für den Herbst

Modetrends für den Herbst: Das kommt, das bleibt, das geht

Themen