Fashion

ZARA: Das sind die schönsten Teile der SRPLS-Kollektion des spanischen Modekonzern

Von Jenny am Dienstag, 14. Mai 2019 um 16:29 Uhr

ZARA versüßt uns die Woche mit neuen, heißen Teilen seiner limitierten SRPLS-Kollektion und wir kriegen nicht genug von den coolen Schnitten, robusten Materialien und lässigen Details...

Auf unserer Suche nach den neuesten Trends, bei der wir uns wie wild durch die unterschiedlichsten Onlineshops klickten, sind wir wieder einmal bei unserem liebsten, spanischen Fashion Retailer – nämlich ZARA – auf eine breite Range gestoßen, die sich eine jede Modeliebhaberin nicht entgehen lassen sollte. Lässige Schnitte im Utility-Stil, treffen bei der SRPLS-Kollektion auf Materialien, die für einen extracoolen Look sorgen und uns garantiert stilsicher durch den Frühling und in den Sommer bringen werden. Wie ihr die einzelnen Trendteile stylt, was sie so besonders macht und welche Muster und Farben extrem angesagt sind, haben wir alles für euch ausgekundschaftet. Zu guter Letzt findet ihr dann natürlich noch die zehn absoluten Must-haves zum Nachshoppen in unserer Bildergalerie. 

So cool sind die Styles der ZARA SRPLS-Kollektion

Tarnmuster, Cremefarben und zartes Rosa sowie der Utility-Stil stehen bei der neuesten und limitierten SRPLS-Kollektion von ZARA im Fokus und machen Lust auf einen Frühling, in dem wir mit lässigen und dennoch trendbewussten Styles auftreten. Die modischen Must-haves reichen dabei von angesagten Cargoröcken und -hosen über Kleider und Hemdblusen mit Schulterklappen und aufgesetzten Taschen bis hin zu Accessoires wie Gürteln und Schuhen, die mit robusten Materialien und derben Details zu echten Hinguckern avancieren. Wer dem Military-Stil komplett verfallen ist, kann die einzelnen Teile direkt im All-over-Look miteinander kombinieren. Wollt ihr vielmehr mit einzelnen militärischen Pieces ein Statement setzen, eignen sich die Basics des spanischen Retailers perfekt, um diese zu ergänzen und euer Outfit abzurunden. 😉

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ZARA Official (@zara) am

Das steckt hinter der SRPLS-Kollektion von ZARA

Die militärisch angehauchten Designs von ZARA sind keinesfalls ein Zufall. Das Motto der SRPLS-Kollektion, die bereits in den dritten Drop der zweiten Runde geht und im Übrigen schon im vergangenen Oktober für gähnende Leere auf unserem Konto sorgte, ist die Kurzform von Surplus, was so viel wie Ausschussware des Militärs bedeutet. 

Ein absolutes Highlight der Styles sind dann noch die Materialien: Hier wurden nicht nur Naturfasern wie Kautschuk, Ziegenleder oder Baumwolle verarbeitet, sondern auch textile Fasern wie Cupro, die beispielsweise dem lässigen, rosafarbenen Kapuzenparker ein seidenähnliches Finish verleihen. Ihr wollt jetzt endlich eure Warenkörbe füllen? Dann schaut in unserer Galerie vorbei und shoppt eure Lieblingsteile direkt nach. 🛍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ZARA Official (@zara) am

Hier findet ihr weitere Fashion-Styles:

Bustier-Kleider: In diese stylischen Modelle investieren wir jetzt

Jeans: Diese angesagten Modelle für unter 55 Euro shoppen wir jetzt

Themen