Fashion

ZARA: Diese Teile des spanischen Modekonzerns für den Herbst sehen teurer aus, als sie sind

Von Jenny am Dienstag, 24. September 2019 um 17:28 Uhr

Wir haben bei ZARA die schönsten Teile für den Herbst ausfindig gemacht, die uns nicht nur mit ihrer wundervollen Optik überzeugen, sondern auch einen günstigen Preis zu bieten haben. 

Gerade wenn es um Trendteile geht, die in der aktuellen Saison von allen Fashionistas zelebriert werden, die in der kommenden aber bereits wieder out sein könnten, wollen wir uns für ein solches Must-have nicht unbedingt in Unkosten stürzen, sondern greifen gerne auch auf günstigere Teile zurück. Allerdings sollte das gute Stück dennoch hochwertig aussehen und nicht erahnen lassen, dass es sich um ein preiswertes Schnäppchen handelt. Ein Fashion-Retailer, der die Trends der Stunde in einer rasanten Geschwindigkeit aufgreift und dabei Items kreiert, die erschwinglich sind, aber niemals billig aussehen, ist ZARA. Deshalb haben wir für die aktuelle Herbstsaison die Initiative ergriffen, im Onlineshop des spanischen Modekonzerns gestöbert und zeigen euch die schönsten Teile, die extrem angesagt sind und auch noch viel teurer aussehen, als sie es wirklich sind.

Diese Teile von ZARA sehen aus wie echte Designerstücke

Womit ZARA die Illusion erschafft, die Kleidungsstücke des spanischen Modekonzerns wären deutlich teurer, als sie es in Wirklichkeit sind: Minimalistische Strickteile, gestreifte Wollmäntel sowie Röcke, Hosen und Blusen, die mit wenigen Details das gewisse Etwas erhalten. Da gäbe es zum einen Bindegürtel, mit denen wirklich jede Silhouette ins rechte Licht gerückt werden kann und zum anderen Items aus Kunstleder, mit zauberhaften Puffärmeln, die auf Kleidern und Oberteile einen femininen Einfluss haben, aber auch Volants, die für pure Romantik sorgen. Ein Stoff, der sämtliche Kleidungsstücke von ZARA ziert und im Herbst sein Revival feiert, ist das zauberhafte Organza. Das transparente, schillernde Gewebe funktioniert bei den Items des Fashion-Retailers sowohl im Ganzen als Bluse, aber auch als Einsatz an den Ärmeln. So versprüht das Obermaterial sofort eine Extravaganz, die auch Modeikonen wie Leonie Hanne oder Xenia Adonts lieben. 🙏🏼

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Leonie Hanne (@leoniehanne) am

Damit ein Kleidungsstück einen hochwertigen Charakter erhält und dem Designerstück den Rang ablaufen kann, ist aber nicht nur der Schnitt wichtig, auch die Materialien und die Farbgebung sind entscheidend. Auch hier enttäuscht uns ZARA nicht, denn der Retailer bedient sich an der Farbpalette von gedeckten Erdtönen und cremigen Nuance, die Lust auf den Herbst machen und einfach unheimlich hochwertig aussehen. Dabei dienen Naturfasern wie Baumwolle, Wolle und Leder, aber auch die Chemiefaser Viskose, welche mit ihrer seidenartigen Optik überzeugt, als Materialien für Items, die uns stilsicher und kuschelig durch die goldene Jahreszeit begleiten. Ihr wollt nun von Stiefeln über Röcke bis hin zu Kleidern alles shoppen, was ZARA an günstigen Pieces mit hochwertiger Optik im Angebot hat? Dann findet ihr all das in unserer Bildergalerie – zum direkten Nachshoppen. 🛍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ZARA Official (@zara) am

Hier findet ihr weitere Mode-Trends:

Mäntel und Cardigans aus Strick: Diese Modelle bringen uns kuschelig warm durch den Herbst

Schwarze Boots: Das sind die schönsten Modelle für den Herbst

Themen