Lifestyle

Fernweh: Die 10 außergewöhnlichsten Airbnb-Spots ever!

Von Vera am Montag, 11. April 2016 um 17:18 Uhr

Noch keine Pläne für den Urlaub? Kein Problem, wir hätten da ein paar gute, und definitiv außergewöhnliche Vorschläge! Egal ob aufregende Stadtoase oder Geheimtipp in einsamer Natur, wir haben die schönsten Airbnb-Apartments zusammengefasst!

1.

Städtetrip nach London geplant? Wir hätten da die passende Location: Das „Victoria Stable Warehouse“ – ein ehemaliger Straßenbahnbetriebshof, umfunktioniert ein liebevoll eingerichtetes Loft im Londoner Stadteil Hackney umfunktioniert. Eine zauberhafte Oase mitten in der Stadt!

 

2.

Für diejenigen, die sich eine Oase lieber vor der Haustür wünschen, bietet sich das wunderschöne „Casa Arbol Treehouse" in Nicaragua an. Ja genau, richtig gelesen, ein Baumhaus! Aber nicht nur irgendein Baumhaus: Geboten wird ein traumhafter Blick auf den pazifischen Ozean, sowie auf eines der größten Naturschutzgebiete Zentralamerikas. Hallo Fernweh!

 

3.

Für Freunde der britischen Aristokratie wird bei Airbnb so einiges Geboten! Der Knüller: Ein Landsitz aus dem 16. Jahrhundert im irischen Kells, der eine ganze Schule beherbergt. Zu Ferienzeiten kann das komplette Anwesen, samt Tennisplatz, Cricket-Fläche, Schwimmbad und Ballsaal gemietet werden.

 

4.

Moderner geht es da im „Off-grid itHouse“ in der US-amerikanischen Palm Desert nahe Palm Springs zu. In dem beschaulichen Örtchen mit dem klangvollen Namen „Pioneertown“ erwartet einen mitten in der Wüste ein gläserner Architektur-Traum im Bauhausstil. Freier Blick in die atemberaubende Landschaft inklusive!
 

5.

Wer seinen Urlaub gerne ökologisch verbringt, ist im „Bamboo Eco Cottage“ in Ubud, dem kulturellen Zentrum Balis, gut aufgehoben. Für nur 59€ die Nacht kann man hier idyllisch inmitten von Reisfeldern und Palmen schlummern. Der Clou: Das Cottage ist nahezu 100 Prozent aus Bambus gebaut.

 

6.

Sie wollten schon immer einmal wie Rapunzel urlauben? Vor den Toren Roms wird das möglich gemacht! Dort wird ein historischer Turm mit eigenem Swimming-Pool vermietet – Dolche Vita vom Feinsten!

 

7.

Ähnlich historisch geht es bei „Chez Hélène“, einer Höhle im Herzen Frankreichs, im Loire-Tal nahe Tours, zu. Französischer Charme at its best.

 

8.

Besondere Naturerlebnisse erwarten einen im Norden Islands. Auf der Terrasse des wunderschönen Holzhauses die Polarlichter bewundern – hach!

 

9.

Wo Sommerträume wahr werden: Auf der Insel Santorini, deren Sonnenuntergänge jetzt zu den schönsten Weltweit gekürt wurden, liegt diese süße kleine, bewohnbare Windmühle! Na wenn das mal kein Postkartenmotiv vom Feinsten ist!

 

10.

Das „Dairsie Castle“ in Schottland bietet uns die Möglichkeit, für ein paar Tage lang in die Rolle des Burgfräuleins zu schlüpfen. Die bei St. Andrews gelegene Burg diente schon als Rückzugsort von König James VI sowie als geheime Location für schottische Parlamente. Geschichtsträchtiger geht's nicht mehr...