Hot Stories

Flucht nach vorne: Brad Pitt kooperiert mit den Ermittlern

Von Christina am Donnerstag, 29. September 2016 um 12:38 Uhr

Er steht momentan im Kreuzfeuer der Medien und doch versucht der Hollywood-Star stark zu bleiben: Brad Pitt (52) arbeitet nun mit den Ermittlern zusammen, die gegen ihn wegen eines Aussetzers ermitteln.

Der Scheidungskrieg zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt zieht große Bahnen, nicht nur, dass alle Medien weltweit darüber berichten, auch unfassbare Anschuldigungen gegen Brad Pitt werden laut.

Wer bekommt das Sorgerecht für die sechs Kinder?

Der Tropfen auf dem vollen Ehe-Fass der Jolie-Pitts, soll ja bekanntlich ein aggressiver Vorfall in einem Privatjet gewesen sein. Brad Pitt soll stark alkoholisiert und bekifft gewesen sein und anschließend sogar auf den ältesten Sohn Maddox (15) losgegangen sein.

Um diese Aussagen zu entkräften, hat Brad beschlossen bei dem weiteren Verfahren gegen ihn mit den Behörden zusammenzuarbeiten und machte freiwillig zum Urin-Test, der seine Unschuld beweisen könnte.

Den Test hat Brad Pitt ohne Aufforderung gemacht, gleich ein paar Tage nachdem die Ermittlungen aufgenommen wurden, obwohl diese Handlung gar nicht nötig gewesen wäre.

Ist Brad Pitt unschuldig?

Brad liegt viel daran die Wahrheit ans Licht zu bringen, verständlich, da es als nächstes in dieser Schlammschlacht wohl um das Sorgerecht der sechs Kinder gehen wird...