Blogs

Ganz oben auf unserer Weihnachts-Wunschliste: Aquariva by Gucci

Von GRAZIA am Mittwoch, 8. September 2010 um 13:08 Uhr

Zu Land und zu Wasser stylisch: Mit der "Aquariva by Gucci" hat das italienische Modehaus in Zusammenarbeit mit Riva ein Speedboot der Extra-Klasse designt. Endlich mal ein Grund, den Bootsführerschein zu machen (und wieder Lotto zu spielen).

Was?! Nur noch 107 Tage bis Weihnachten und Sie haben noch kein Geschenk? Keine Panik, wir haben da was für Sie:

Aquariva, das brandneue Riva-Boot von Gucci (oder heißt es Gucci-Boot von Riva?). Das Speedboot mit 380 PS, Mahagoni-Interieur, Sundeck und Sitzen mit Guccissima-Print und zwanzigfacher High-Gloss-Lackierung ist für umgerechnet 590.000 Euro und nur auf Bestellung zu haben - angeblich gibt es bereits drei ernsthafte Interessenten (wir tippen mal auf Mariah, Beyoncé und Lindsay).

Passend zum Boot hat Frida Giannini auch eine Accessoires-Kollektion inklusive Seesäcken und Flip Flops entworfen, die ab sofort im Mailänder Gucci-Store zu haben ist. Vielleicht eine Alternative, wenn wir uns die Aquariva schon nicht leisten können.

Wir sehen uns jedenfalls schon in Cannes an der Gucci-Yacht vorbei-flanieren und rufen: "Hey, ich hab den Schlüsselring zu deinem Boot!"

Themen